• Lions holen dritten Sieg in Serie – Eagles gewinnen knapp

    Lions holen dritten Sieg in Serie – Eagles gewinnen knapp
    Die Detroit Lions um den Deutsch-Amerikaner Amon-Ra St. Brown haben erstmals in den vergangenen fünf Jahren wieder drei NFL-Spiele in Serie gewonnen.
    Gegen die zuletzt so überzeugenden New York Giants gab es ein 31:18 und den insgesamt vierten Sieg der Saison. Für die Giants war es die erst dritte Niederlage im zehnten Spiel, die Lions haben nun eine Bilanz von vier Siegen und sechs Niederlagen.
    St. Brown blieb zwar zum siebten Mal in dieser Saison ohne Touchdown, war mit sieben g
  • Dresdner Stollenfest – Tausende Menschen feiern Striezel

    Dresdner Stollenfest – Tausende Menschen feiern Striezel
    Nach zwei Jahren ohne Stollenfest wegen der Corona-Pandemie hat Dresden am Samstag wieder seine berühmte Advents-Köstlichkeit groß gefeiert. Tausende Schaulustige säumten die Straßen der Altstadt, als ein großer Striezel – ein alter Begriff für den Dresdner Christstollen – bei einem feierlichen Umzug vom Theaterplatz zum Altmarkt gefahren wurde.
    Der Hunderte Meter lange Festumzug der Stollenbäcker samt amtierendem Stollenmädchen und his
  • DOSB-Chef Weikert bleibt im Amt

    DOSB-Chef Weikert bleibt im Amt
    Nach der Wiederwahl als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes startet Thomas Weikert mit selbst geschaffenen Herausforderungen in die nächste Amtszeit bis 2026.Bei der DOSB-Mitgliederversammlung in Baden-Baden wurde der 61-jährige Jurist aus dem hessischen Limburg mit 434 von 438 Stimmen gewählt. Als Vizepräsidenten wurden Verena Bentele, Kerstin Holze und Oliver Stegemann bestätigt. Der CDU-Politiker Jens-Peter Nettekoven rückte neu in die Führu
  • Medien: PelĂ© spricht nicht mehr auf Chemotherapie an

    Medien: Pelé spricht nicht mehr auf Chemotherapie an
    Die brasilianische Fußball-Legende Pelé (82) spricht einem Medienbericht zufolge nicht mehr auf die Chemotherapie an.Die Krebsbehandlung im Hospital Albert Einstein in São Paulo sei ausgesetzt worden, Pelé erhalte nur noch palliative Pflege, berichtete die brasilianische Zeitung «Folha de S. Paulo». Er erhalte beispielsweise Medikamente gegen die Schmerzen und die Kurzatmigkeit. Die Palliativmedizin umfasst die Behandlung von Menschen mit fortgeschrittener
  • Advertisement

  • Zwei Personen mit Messer schwer verletzt

    Zwei Personen mit Messer schwer verletzt
    Ein 15-Jähriger soll am Freitagabend zwei Personen mit einem Messer schwer verletzt haben. Nach ersten Erkenntnissen waren der 15-Jährige und ein 22-Jähriger gegen 22.15 Uhr im Nürnberger Stadtteil Schweinau in Streit geraten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Im Verlauf der Auseinandersetzung sei der 15-Jährige dann mutmaßlich mit einem Messer auf den Älteren losgegangen. Dabei sei auch eine 16-Jährige verletzt worden, die wohl versucht habe, die bei
  • Prinzessin Kate zeigt sich mit Smaragd-Kette von Diana

    Prinzessin Kate zeigt sich mit Smaragd-Kette von Diana
    Das dürfte kein Zufall gewesen sein: Die britische Prinzessin Kate (40) hat sich in den USA mit einer Smaragd-Kette aus dem Erbe ihrer 1997 gestorbenen Schwiegermutter Prinzessin Diana gezeigt. Kate trug das zu ihrem grünen Kleid passende Schmuckstück am Freitagabend in der US-Ostküstenmetropole Boston bei einer Gala für den von ihrem Mann Prinz William (40) ausgelobten Earthshot-Preis.Bei dem Wettbewerb werden jedes Jahr Initiativen ausgezeichnet, die besonders inn
  • US-Kritiker kĂĽren «TĂ r» zum besten Film

    US-Kritiker küren «Tàr» zum besten Film
    Das Drama «Tàr» hat in den USA weitere Auszeichnungen erhalten und damit seine Chancen im laufenden Trophäen-Wettbewerb ausgebaut. Der New Yorker Filmkritiker-Verband NYFCC (New York Film Critics Circle) wählte das Musik-Drama von Regisseur Todd Field zum besten Film des Jahres.
    Zudem wurde die Hauptdarstellerin Cate Blanchett zur besten Schauspielerin gekürt. Sie verkörpert in «Tàr» die fiktive Chefdirigentin der Berliner Philharmoniker,
  • Hälfte der Polen sehen Warschaus Deutschland-Politik negativ

    Hälfte der Polen sehen Warschaus Deutschland-Politik negativ
    Gut die Hälfte der Polen ist laut einer Umfrage mit der Deutschland-Politik der national-konservativen PiS-Regierung unzufrieden. Dies ergab eine am Samstag veröffentlichte Umfrage des Instituts SW Research im Auftrag der Tageszeitung «Rzeczpospolita». Demnach bewerten 50,5 Prozent der Befragten die Politik der Regierung von Ministerpräsident Mateusz Morawiecki gegenüber Berlin negativ. Dagegen befürworten 18,7 Prozent Morawieckis Kurs, weitere 30,8 Prozent g
  • Advertisement

  • Wintersport-Saison im Sauerland gestartet

    Wintersport-Saison im Sauerland gestartet
    Mit zwei Skiliften hat die Wintersportsaison im Sauerland an diesem Wochenende offiziell begonnen. Die ersten Skifahrer sausten auf den ersten freigegebenen Pisten talwärts. «Der Anfang ist gemacht», sagte eine Sprecherin des Skiliftkarussells im nordrhein-westfälischen Winterberg am Samstag.Es sei ein kleiner Anfang, betonte sie. «Wir hoffen, zum Wochenanfang noch einen dritten Lift in Betrieb nehmen zu können, der die beiden Pisten verbindet.»Immerhin ers
  • DOSB-Präsident Weikert wiedergewählt

    DOSB-Präsident Weikert wiedergewählt
    Präsident Thomas Weikert ist auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes am Samstag in Baden-Baden wiedergewählt worden. Der 61 Jahre alte Rechtsanwalt aus dem hessischen Limburg wurde mit 434 von 438 Stimmen für eine vierjährige Amtszeit gewählt. 
    Weikert hatte im Dezember 2021 bei vorgezogenen Neuwahlen die Nachfolge von Alfons Hörmann angetreten. Der Wirtschaftsmanager aus Bayern hatte im Zuge einer Führungskrise im Dachverband d
  • Vermisster aus HaĂźfurt wieder aufgefunden

    Vermisster aus HaĂźfurt wieder aufgefunden
    Hier die Info der Polizei in Unterfranken:
    Der  Vermisste konnte gegen 13:00 Uhr wohlbehalten wieder aufgefunden werden. Er befindet sich nun in Behandlung in einem Bezirkskrankenhaus.
  • Scholz zieht nach einem Jahr positive Ampel-Bilanz

    Scholz zieht nach einem Jahr positive Ampel-Bilanz
    Bundeskanzler Olaf Scholz hat nach einem Jahr Ampel-Koalition eine positive Bilanz der Regierungsarbeit gezogen – die allerdings vom Ukraine-Krieg überschattet war. «Geprägt worden ist dieses Jahr natürlich zuallererst von Russlands brutalem Krieg gegen die Ukraine», betont der SPD-Politiker in seiner wöchentlichen Videobotschaft «Kanzler kompakt». «Jeden Tag sehen wir die Zerstörung. Jeden Tag verfolgen wir, wie viele Menschen Opfer r
  • Zehnjähriger von Auto erfasst: Schwer verletzt

    Zehnjähriger von Auto erfasst: Schwer verletzt
    Ein Zehnjähriger ist im Landkreis Deggendorf von einem betrunkenen Autofahrer erfasst und schwer verletzt worden. Polizeiaussagen vom Samstag zufolge war der Junge zusammen mit einem Zwölfjährigen mit dem Fahrrad in Stephansposching unterwegs. Der 49-Jährige sei am Freitag in die gleiche Richtung gefahren und erfasste dabei den Zehnjährigen mit dem Auto von hinten. Dieser flog daraufhin über die Motorhaube auf die Windschutzscheibe. Der Zehnjährige kam in ein K
  • Strategie fĂĽr Olympia-Bewerbung verabschiedet

    Strategie fĂĽr Olympia-Bewerbung verabschiedet
    Die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes hat eine «Strategie für eine mögliche Bewerbung um Olympische und Paralympische Spiele» einstimmig beschlossen.Mit diesem Beschluss in Baden-Baden wurde der DOSB beauftragt, im kommenden Jahr eine qualifizierte Grundsatzentscheidung vorzubereiten, ob es eine Bewerbung geben soll sowie wann und mit welchen Städten sie in Angriff genommen werden könnte. Dazu gehört ein Dialog mit dem Sport, der Pol
  • «Wetterlage festgefahren» – Einheitsgrau hält sich weiter

    «Wetterlage festgefahren» – Einheitsgrau hält sich weiter
    An dem trüben und grauen Wetter der vergangenen Tage ändert sich in Deutschland so schnell nichts. «Das Wolkenmeer am Himmel scheint aktuell grenzenlos zu sein und die Wetterlage ist weiterhin festgefahren», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag in Offenbach.
    Demnach hat sich über Nordosteuropa ein mächtiges Hochdruckgebiet festgesetzt, das weiter kalte Luft aus Osten nach Deutschland schickt. «Es fehlt in de
  • Waldarbeiter bei Fällung von Baum getroffen: Tot

    Waldarbeiter bei Fällung von Baum getroffen: Tot
    Ein 57-jähriger Waldarbeiter ist bei Fällarbeiten im Landkreis Eichstätt von einem Baum getroffen worden und gestorben. Gemeinsam mit seinem 50-jährigen Arbeitskollegen habe er am Freitag den Baum gefällt, sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. Der 50-Jährige leistete noch Erste Hilfe und wählte den Notruf. Bevor der Rettungsdienst im Wald bei Mörnsheim ankam, starb der 57-Jährige an seinen Verletzungen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.
  • Tödlicher Unfall bei Wielenbach

    Tödlicher Unfall bei Wielenbach
    Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Kleintransporter ist im oberbayerischen Wielenbach (Landkreis Weilheim-Schongau) ein Mann ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge kam der Kleintransporter am Freitag auf die Gegenfahrbahn der Staatsstraße 2056 und stieß dort mit dem Lastwagen zusammen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Fahrer des Kleintransporters konnte nur noch tot aus seinem Wagen geborgen werden, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.
  • Sohn findet schwer verletzte Mutter: Polizei sucht Pfleger

    Sohn findet schwer verletzte Mutter: Polizei sucht Pfleger
    Im Landkreis Landshut hat ein Sohn seine 89 Jahre alte Mutter schwer verletzt in ihrem Haus gefunden. Die Polizei vermutet ein versuchtes Tötungsdelikt und sucht nun nach dem Pfleger der Frau, wie sie am Samstag mitteilte. Sie wies demnach am Freitagabend schwere Kopfverletzungen auf und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der 33 Jahre alte Pfleger hat laut Polizei seit August 2022 zusammen mit der Frau in dem Haus gewohnt. Er sei flüchtig. Zu einem möglichen Motiv oder dem genauen
  • Wo befindet sich Franz Bleymann aus HaĂźfurtĂź

    Wo befindet sich Franz Bleymann aus HaĂźfurtĂź
    Hier die Info der Polizei Unterfranken:
     
    68-Jähriger vermisst – Wer kann Hinweise geben?
     
    HASSFURT, LKR. HASSBERGE. Seit der Nacht zum Samstag wird ein 68-Jähriger vermisst, der sich womöglich in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Die Polizei Haßfurt sucht zur Stunde nach dem Mann und hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.
     
    Der 68-jährige Franz Bleymann verließ nach aktuellen Erkenntnissen in der Nacht zum Samstag
  • Biathlet Rees sprintet auf Rang drei – Thingnes Bö siegt

    Biathlet Rees sprintet auf Rang drei – Thingnes Bö siegt
    Roman Rees ist im Biathlon-Sprint von Kontiolahti auf Platz drei gelaufen und hat dem deutschen Herren-Team beim Weltcup-Auftakt in Finnland bereits den dritten Podestplatz beschert. Der 29-Jährige blieb beim Schießen fehlerfrei und musste sich nach zehn Kilometern nur den beiden Norwegern Johannes Thingnes Bö und Sturla Holm Laegreid geschlagen geben.
    «Ich habe mich mega gut gefühlt und die Ski waren Weltklasse. Irgendwie überraschend, aber irgendwie passt es auc
  • In Forchheim haben erneut Einbrecher zugeschlagen

    In Forchheim haben erneut Einbrecher zugeschlagen
    Sie drangen Freitagnachmittag in ein Einfamilienhaus ein. Die Diebe hatten die Abwesenheit der Bewohner genutzt – sie verschafften sich gewaltsam über den Balkon und ein Fenster Zutritt in das Haus in der Langgasse. Dann durchwühlten sie mehrere Zimmer und flüchteten anschließend ohne Beute. Die Einbrecher hinterließen einen Schaden von rund 600 Euro. Die Kripo ermittelt und fragt: wer hat Freitag zwischen 14 Uhr 30 und 18 Uhr 30 verdächtige Personen und/ode
  • Passt ins Profil: Wohlgemuth wird neuer VfB-Sportdirektor

    Passt ins Profil: Wohlgemuth wird neuer VfB-Sportdirektor
    Die erste von zwei großen Personalentscheidungen beim VfB Stuttgart ist gefallen. Die Trainerfrage bleibt zwar vorerst noch unbeantwortet, in Fabian Wohlgemuth hat der Fußball-Bundesligist aber einen neuen Sportdirektor gefunden.Wenige Tage nach dem Aus seines Vorgängers Sven Mislintat verkündete sein neuer Club die Verpflichtung des 43-Jährigen. Zuletzt arbeitete Wohlgemuth, der einen Vertrag bis 30. Juni 2025 unterschrieb, als Geschäftsführer Sport beim Zwe
  • Snowden verteidigt seine russische StaatsbĂĽrgerschaft

    Snowden verteidigt seine russische Staatsbürgerschaft
    Der US-Whistleblower Edward Snowden hat die Annahme der russischen Staatsbürgerschaft gegen Kritik verteidigt. «Ich bin in Russland, weil das Weiße Haus mit Absicht meinen Pass annulliert hat, um mich hier festzusetzen», teilte Snowden auf Twitter mit. «Sie haben das diplomatische Flugzeug des Präsidenten von Bolivien runtergeholt, um zu verhindern, dass ich das Land verlasse und behindern bis zum heutigen Tag meine Bewegungsfreiheit.»
    Kremlchef Wladimir P
  • Unfall auf Feldweg: 59-Jähriger lebensgefährlich verletzt

    Unfall auf Feldweg: 59-Jähriger lebensgefährlich verletzt
    Ein 59-Jähriger ist bei einem Unfall auf einem Feldweg in Oberfranken lebensgefährlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Mann bei landwirtschaftlichen Arbeiten zwischen seinem Traktor und dem dazugehörigen Anhänger eingeklemmt, wie die Polizei am Samstag erklärte. Zeugen fanden den nicht ansprechbaren Verletzten am Freitag in Knetzgau (Landkreis Hassberge) und alarmierten die Rettungskräfte.
  • Drei Verletzte bei Auffahrunfällen an Stauende

    Drei Verletzte bei Auffahrunfällen an Stauende
    Bei zwei Auffahrunfällen an einem Stauende auf der Autobahn 9 sind im Landkreis Roth drei Personen verletzt worden. Zwischen dem Parkplatz Offenbau und der Anschlussstelle Gredig bildete sich laut Polizeiangaben vom Samstag zunächst ein Stau, an dessen Ende am Freitagabend zwei Autos zusammenstießen. Einige Minuten später kam es dann zu einem weiteren Unfall, bei dem ein Auto in das Stauende fuhr und zwei weitere aufeinanderschob. Dabei wurden ein Mann schwer und zwei Frauen
  • Sattelzug fährt auf Kleintransporter auf: Ein Verletzter

    Sattelzug fährt auf Kleintransporter auf: Ein Verletzter
    Ein Sattelzug ist auf der Autobahn 92 ungebremst auf einen mutmaßlich unbeleuchteten Kleintransporter auf dem rechten Fahrstreifen aufgefahren. Nach ersten Erkenntnissen habe der Fahrer des Kleintransporters sein Fahrzeug in der Nacht zum Samstag wohl nach einer Panne ohne Beleuchtung oder sonstige Absicherung auf der Fahrbahn abgestellt, teilte die Polizei am Samstagvormittag mit. Der Fahrer des Sattelzugs habe das Hindernis zu spät erkannt, sein Fa
  • Tinder: Junge Singles daten zunehmend alkoholfrei

    Tinder: Junge Singles daten zunehmend alkoholfrei
    Beim ersten Date verzichten junge Singles zunehmend auf Alkohol und treffen sich zu kulturellen Aktivitäten oder draußen statt im Restaurant – diese Trends gehen aus der Jahresauswertung der Dating-App Tinder hervor.In den Profilen der Nutzer im Alter von 18 bis 25 Jahren haben demnach Erwähnungen wie «Picknick», «Karaoke» und «Museen» als Wünsche für ihre Verabredungen zugenommen. «Klassische Dinner-Dates in Res
  • Schwerer Unfall auf der A 73 bei Baiersdorf Nahe Erlangen in den frĂĽhen Morgenstunden

    Schwerer Unfall auf der A 73 bei Baiersdorf Nahe Erlangen in den frĂĽhen Morgenstunden
    Wie die Polizei aktuell  mitteilt, kam der Fahrer eines Kleintransporters mit seinem Fahrzeug ins Schleudern als er einen Laster überholte. . Er krachte in den LKW. Der Mann im Transporter kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Der Lasterfahrer blieb unverletzt. Der Schaden liegt bei etwa 25 000 Euro.
     
     
    Hier der Polizeibericht:
    In den Morgenstunden des 03.12.2022 kam es gegen 04.50 Uhr auf der A 73 in Richtung Feucht zu einem Verkehrsunfall mit schweren Verletzungen für e
  • Was passiert mit unseren Steuergeldern?

    Was passiert mit unseren Steuergeldern?
    Der Finanzsenat in Bamberg hat bei den aktuellen Beratungen für den Haushalt 2023 die Antwort auf diese Frage gegeben. So steckt die Stadt jede Menge Geld in Schule, Horte oder Kindertagesstätten. Außerdem stehen Investitionen bei Mobilität/Klima/Wirtschaft.  Rund 130 Millionen Euro an Investitionen sieht der Haushalt für das kommende Jahr insgesamt vor. Im Radio Bamberg Interview nennt Finanzreferent Bertram Felix was ansteht:Außerdem ist die Einrichtung ein
  • Startschuss fĂĽr das Fieldlab live im Cleantech Innovation Park in Hallstadt bei Bamberg.

    Startschuss für das Fieldlab live im Cleantech Innovation Park in Hallstadt bei Bamberg. Hier handelt sich um  ein Online-Tool, mit dem moderne Softwaretechnologie, sicheren Datentausch und Maschinenbau verbunden werden können.
    Für die bayerische Staatsministerin Melanie Huml ein wichtiges Signal:
     
    Der Cleantech Innovation Park soll in den nächsten Jahren noch erweitert werden, dafür seien die nächsten Projekte bereits in Planung.