• Hochwasser in SĂĽdostbayern flieĂźt ab

    Hochwasser in SĂĽdostbayern flieĂźt ab
    Passau/Rosenheim (dpa/lby) – Nach Dauerregen in den vergangenen Tagen im Süden und Osten Bayerns entspannt sich die Lage langsam wieder. «Das Hochwasser fließt jetzt ab», teilte eine Hydrologin des bayerischen Hochwassernachrichtendienstes (HND) am Mittwochmorgen mit. In Passau gehe der Pegel der Donau nun langsam zurück. Auch am Dienstagabend und in der Nacht blieb er den Angaben zufolge unter acht Metern und damit im Bereich der dritten Warnstufe. Am Vortag wa
  • Toter nach Garagenbrand entdeckt

    Toter nach Garagenbrand entdeckt
    Poppenhausen (dpa/lby) – Bei einem Garagenbrand im Landkreis Schweinfurt ist ein Mann ums Leben gekommen. Die Ermittler entdeckten die Leiche des 68-Jährigen in der Nacht zum Mittwoch, wie ein Polizeisprecher sagte. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer am Dienstagabend in der Garage in Poppenhausen ausgebrochen. Die Ursache müsse noch ermittelt werden, es deute aber alles auf einen Unfall hin. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt, darunter ein Polizist. Weil die Garage samt
  • Der 1. FC NĂĽrnberg hat seinen ersten Neuzugang fĂĽr die kommende Saison verpflichtet.

    Der 1. FC NĂĽrnberg hat seinen ersten Neuzugang fĂĽr die kommende Saison verpflichtet.
    Das teilt der Verein jetzt mit. Dabei handelt es sich um Tom Krauß, der vom Bundesligisten RB Leipzig nach Nürnberg wechselt. Krauß wird allerdings nur auf Leihbasis beim Club spielen. Er durchlief bislang alle deutschen U-Nationalteams und kam am letzten Spieltag der vergangenen Saison das erste Mal bei den Leipziger Profis zum Einsatz. Krauß ist nach dem neuen FCN-Cheftrainer Robert Klauß der Zweite, der aus Leipzig nach Nürnberg kommt.
  • Gute Nachrichten fĂĽr alle Läufer.

    Gute Nachrichten für alle Läufer.
    Der 10. Weltkulturerbelauf in Bamberg findet am Sonntag, den 8. Mai 2022 statt. Anmeldungen sind ab Oktober 2021 möglich. Der genaue Anmeldetermin steht noch nicht fest. Ursprünglich hätte der Weltkulturerbelauf im kommenden Jahr stattgefunden, wurde aber wegen Corona auf 2022 verschoben. Am Weltkulturerbelauf nehmen über 10Tausend Läufer und bis zu 40Tausend Zuschauer teil.
  • Advertisement

  • Soli: FDP will im September Klage in Karlsruhe einreichen

    Soli: FDP will im September Klage in Karlsruhe einreichen
    Berlin (dpa) – Direkt nach der parlamentarischen Sommerpause Anfang September wollen Mitglieder der FDP-Bundestagsfraktion Klage gegen den Solidaritätszuschlag beim Bundesverfassungsgericht einreichen.
    «Mit Auslaufen des Solidarpakts für den Aufbau Ost hätte der Soli zum 1. Januar 2020 vollständig für alle abgeschafft werden müssen. Trotzdem halten Union und SPD daran fest und riskieren somit offen den Verfassungsbruch», sagte FDP-Fraktionsvize Chr
  • Corona-Krise sorgt bei Allianz fĂĽr Gewinneinbruch

    Corona-Krise sorgt bei Allianz fĂĽr Gewinneinbruch
    München (dpa) – Hohe Schäden durch Betriebsunterbrechungen und den Ausfall von Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie haben der Allianz im zweiten Quartal einen Gewinneinbruch eingebrockt. Der operative Gewinn sank im Jahresvergleich um 19 Prozent auf knapp 2,6 Milliarden Euro, wie der Dax-Konzern am Mittwoch in München mitteilte. Unter dem Strich sackte der Überschuss um 29 Prozent auf gut 1,5 Milliarden Euro ab. Damit schnitt die Allianz aber immer noch besser ab a
  • Freundliches Wetter in Bayern erwartet

    Freundliches Wetter in Bayern erwartet
    München (dpa/lby) – Der Regen legt in Bayern eine Pause ein und es wird sonnig. Am Mittwoch können sich gerade Menschen in Franken auf viel Sonnenschein freuen, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. In den restlichen Teilen des Landes zeigen sich noch einige Wolken am Himmel, die Temperaturen klettern dazu auf bis zu 19 Grad in Alpennähe und 28 Grad am Untermain.
    Auch der Donnerstag soll in Franken am freundlichsten werden, gegen Abend könnte es am östlichen Alp
  • Kirche setzt weiter auf Online-Formate

    Kirche setzt weiter auf Online-Formate
    München (dpa/lby) – Die Kirche in Bayern will unabhängig von der Entwicklung der Corona-Pandemie weiter auf Online-Formate setzen. «Wir erreichen damit Menschen, die wir sonst wahrscheinlich nicht erreicht hätten», sagte Bernhard Kellner, Kommunikationschef des katholischen Erzbistums München und Freising, der Deutschen Presse-Agentur. «Das macht uns Hoffnung.» Bis die Verbreitung des neuartigen Coronavirus‘ das kirchliche Leben in Deutschl
  • Advertisement

  • 741 neue Corona-Infektionen

    741 neue Corona-Infektionen
    Berlin (dpa) – Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) 741 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet.
    Seit Beginn der Corona-Krise haben sich somit mindestens 212.022 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert, wie das RKI am Morgen im Internet meldete (Datenstand 5.8., 0.00 Uhr). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt nach RKI-Angaben bei 9168. Bislang haben
  • Seine Radtour ist fĂĽr einen 73 Jahre alten Mann am Montag im Krankenhaus geendet.

    Seine Radtour ist fĂĽr einen 73 Jahre alten Mann am Montag im Krankenhaus geendet.
    Laut aktueller Meldung der Polizei war der Rentner in Hirschaid im Landkreis Bamberg am Main-Donau-Kanal unterwegs und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Trotz eines Ausweichmanövers durch einen entgegenkommenden Autofahrer kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er kam ins Klinikum nach Bamberg. Insgesamt ist ein Schaden von über 3.700 Euro entstanden.
  • Ă„rzte warnen vor kommerziellen Motiven bei Klinik-Reformen

    Ă„rzte warnen vor kommerziellen Motiven bei Klinik-Reformen
    Berlin (dpa) – In der Diskussion um eine Reform des Klinik-Angebots in Deutschland hat Ärztepräsident Klaus Reinhardt vor kommerziellen Motiven gewarnt. «Krankenhäuser müssen dem Patienten dienen, nicht dem Profit», sagte der Chef der Bundesärztekammer der Deutschen Presse-Agentur.
    «Ein Abbau der Versorgungskapazitäten, den uns immer wieder verschiedene politikberatende Stiftungen empfehlen, hätte bei uns im März und April zu gleich
  • Ein 36-jähriger Mann muss sich heute vor dem Landesgericht Bamberg wegen sexueller Nötigung verantworten.

    Ein 36-jähriger Mann muss sich heute vor dem Landesgericht Bamberg wegen sexueller Nötigung verantworten.
     
    Der Täter soll zusammen mit dem weiblichen Opfer, am Abend des zehnten Aprils 2019, zunächst in Forchheim auf einen Radweg gefahren und sich dann auf eine Parkbank gesetzt haben. Hier soll der Angeklagte die Frau zu oralem Geschlechtsverkehr aufgefordert haben. Als diese sich weigerte und versuchte zu gehen, hielt der Täter sie fest, stieß sie nach vorne auf die Bank und machte sich an ihrem Intimbereich zu schaffen – dem Opfer gelang aber die Flucht.
    Der Tä
  • Brose Bamberg – Norense Odiase kommt wohl in die Domstadt.

    Brose Bamberg – Norense Odiase kommt wohl in die Domstadt.
    Nach der Verpflichtung von David Kravish holt  Brose Bamberg den nächsten Spieler für die kommende Basketballsaison . Medienberichten zu Folge hat Norense Odiase einen Vertrag unterschrieben und kommt in die Domstadt. Er hat bisher in den USA in der G League bei den Northern Arizona Suns gespielt.
  • Brose Bamberg – Norense Odiase kommt in die Domstadt.

    Brose Bamberg – Norense Odiase kommt in die Domstadt.
    Nach der Verpflichtung von David Kravish holt  Brose Bamberg den nächsten Spieler für die kommende Basketballsaison . Medienberichten zu Folge hat Norense Odiase einen Vertrag unterschrieben und kommt in die Domstadt. Er hat bisher in den USA in der G League bei den Northern Arizona Suns gespielt.
  • DĂĽrr: FDP klagt im September in Karlsruhe gegen Soli

    DĂĽrr: FDP klagt im September in Karlsruhe gegen Soli
    Berlin (dpa) – Direkt nach der parlamentarischen Sommerpause Anfang September wollen Mitglieder der FDP-Bundestagsfraktion Klage gegen den Solidaritätszuschlag beim Bundesverfassungsgericht einreichen.
    «Mit Auslaufen des Solidarpakts für den Aufbau Ost hätte der Soli zum 1. Januar 2020 vollständig für alle abgeschafft werden müssen. Trotzdem halten Union und SPD daran fest und riskieren somit offen den Verfassungsbruch», sagte FDP-Fraktionsvize Chr
  • Wo ist der 27-jährige Lukas Hofmann aus Bamberg?

    Wo ist der 27-jährige Lukas Hofmann aus Bamberg?
    Er ist seit gestern Nachmittag vermisst. Zuletzt wurde er um 15 Uhr in der St. Getreu Straße gesehen. Der Mann befindet sich in einem psychischen Ausnahmezustand. Eine Suche brachte bisher kein Erfolg. Hofmann ist 1 Meter 70 groß, kräftig, hat lange Haare und einen Dreitagebart. Er war mit einer dunkelblauen Jeans und einem schwarzen Kapuzenpulli bekleidet. Zeugen melden sich bei der Polizei-Bamberg Stadt
     
    Hier die Meldung der Polizei Bamberg-Stadt:
    27-Jähriger aus Ba
  • Anwalt soll NSU-Opfer erfunden haben: Prozessauftakt

    Anwalt soll NSU-Opfer erfunden haben: Prozessauftakt
    Aachen (dpa) – Der Rechtsanwalt einer erfundenen Nebenklägerin im Münchner NSU-Prozess steht von Freitag (7. August) an in Aachen unter anderem wegen Betrugs vor Gericht. Der Anwalt soll beim NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München ein Opfer des Nagelbombenanschlags vom Juni 2004 in der Kölner Keupstraße vertreten haben, das es in Wirklichkeit gar nicht gab. Dafür soll er von 2013 bis 2015 zu Unrecht Zahlungen von insgesamt mehr als 200 000 Euro erhalte
  • Cashew-Kerne wegen möglicher Verunreinigung zurĂĽckgerufen

    Cashew-Kerne wegen möglicher Verunreinigung zurückgerufen
    Stuttgart (dpa) – Bei Aldi-Süd sind verkaufte Cashew-Kerne wegen einer festgestellten Verunreinigung mit einem Schädlingsbekämpfungsmittel zurückgerufen worden. In einem Einzelfall sei eine entsprechend verunreinigte «Kapsel» in einer Packung gefunden worden, teilte die Märsch Importhandels-GmbH mit Sitz in Ulm am Dienstag mit. Die Warnung wurde auf dem Portal «lebensmittelwarnung.de» veröffentlicht. Zurückgerufen werden die «
  • Nach Dauerregen angespannte Hochwasserlage in SĂĽdostbayern

    Nach Dauerregen angespannte Hochwasserlage in SĂĽdostbayern
    Passau/Rosenheim (dpa/lby) – Nach tagelangen heftigen Regenfällen dürfte sich am Mittwoch in Passau die Situation zuspitzen: An der Donau könnte die höchste Hochwasser-Meldestufe erreicht werden. In der niederbayerischen Dreiflüssestadt ist das keine Seltenheit. Im Süden des Freistaates rechnen Wetter-Experten damit, dass sich die Lage langsam entspannt. Dort sorgte der Dauerregen am Dienstag für überflutete Straßen und Keller. Feuerwehr und Te
  • GrĂĽne: Saisonarbeiter-UnterkĂĽnfte werden nicht kontrolliert

    GrĂĽne: Saisonarbeiter-UnterkĂĽnfte werden nicht kontrolliert
    München (dpa/lby) – Nach dem jüngsten Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof im niederbayerischen Mamming haben die Grünen Vorwürfe gegen die Staatsregierung erhoben. «Massenunterkünfte für Saisonbeschäftigte in der Landwirtschaft und Leiharbeitskräfte in der Nahrungsmittelproduktion sind ein blinder Fleck in der bayerischen Kontrollstruktur», sagte die Grünen-Politikerin Eva Lettenbauer der Deutschen Presse-Agentur. «Es war
  • Hitzewelle und Tropennächte – Hochsommer in Deutschland

    Hitzewelle und Tropennächte – Hochsommer in Deutschland
    Offenbach (dpa) – Nach dem wechselhaften Wetter der vergangenen Wochen rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) für die nächsten Tage mit einer längeren Hitzewelle, die in Teilen Deutschlands durchaus zum historischen Wetterereignis werden könnte.
    «Nach unseren Vorhersagen wird am Mittwoch im Rheinland die 30-Grad-Marke überschritten – und das bleibt voraussichtlich auch so bis zum 13. August», sagte DWD-Sprecher Andreas Friedrich der dpa.
    Zumindes
  • Aussage von Hauptverdächtigem im Mordfall LĂĽbcke erwartet

    Aussage von Hauptverdächtigem im Mordfall Lübcke erwartet
    Frankfurt/Kassel (dpa) – Im Prozess um den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wird am heutigen Mittwoch erneut eine Aussage des Hauptverdächtigen Stephan Ernst erwartet. Der mutmaßliche Täter hatte bereits in zwei Vernehmungen unterschiedliche Angaben zur Tat gemacht.
    Sein Ex-Verteidiger, dem die Pflichtverteidigung in der vergangenen Woche entzogen wurde, hatte ausführliche Aussagen angekündigt. Ob es dabei bleibt, ist unklar. (Az.: 5-
  • Augsburger Studenten: Online-Lehre ersetzt Uni-Präsenz nicht

    Augsburger Studenten: Online-Lehre ersetzt Uni-Präsenz nicht
    Augsburg (dpa/lby) – Studenten ziehen einer Umfrage an der Universität Augsburg zufolge die klassische Lehre im Hochschulgebäude einer Online-Vorlesung vor. Dies ergab die Befragung von mehr als 700 Lehramtsstudenten der Augsburger Uni zu den Erfahrungen mit der digitalen Lehre im Sommersemester 2020 wegen der Corona-Krise.
    «Insgesamt waren 77 Prozent der Studierenden mit dem digitalen Semester mittelmäßig zufrieden», berichtete Professor Klaus Zierer, der
  • Altmaier: Haben beim Klimaschutz zu spät gehandelt

    Altmaier: Haben beim Klimaschutz zu spät gehandelt
    Berlin (dpa) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat in der Klimaschutzpolitik Versäumnisse eingeräumt. Der CDU-Politiker dringt darauf, in den kommenden Monaten den Weg zur Klimaneutralität «unumkehrbar» zu machen.
    Der Kohleausstieg, der Green Deal der EU und der neue CO2-Preis zeigten, «dass die Bundesregierung den Klimaschutz ernst nimmt und ihn zum Erfolg führen will», sagte Altmaier der dpa. «Ich gebe allerdings zu, dass wir in
  • Polen droht neuer Ă„rger wegen umstrittener Justizreform

    Polen droht neuer Ă„rger wegen umstrittener Justizreform
    Luxemburg/Amsterdam (dpa) – Polen droht neuer Ärger wegen seiner umstrittenen Justizreform. Wie ein Sprecher des Europäischen Gerichtshofes der dpa bestätigte, hat sich ein Amsterdamer Gericht mit brisanten Fragen zur Auslegung von EU-Recht an die höchsten europäischen Richter gewandt.
    Sie sollen entscheiden, ob grundsätzliche Zweifel an der Unabhängigkeit der polnischen Justiz ein allgemeines Vollstreckungsverbot für Europäische Haftbefehle aus
  • Tote in den Bergen: Bergunfallstatistik des Alpenvereins

    Tote in den Bergen: Bergunfallstatistik des Alpenvereins
    München (dpa) – In den Bergen sind im vergangenen Jahr mehr Menschen gestorben. Gleichzeitig gab es allerdings weniger Unfälle als noch 2018. Das geht aus der Statistik für das Jahr 2019 hervor, die der Deutsche Alpenverein (DAV) heute in München vorstellt. Insbesondere die Zahl der Wintersportunfälle war demnach rückläufig.
    Angesichts der Corona-Krise will der DAV am Mittwoch auch Erfahrungen zur diesjährigen Hüttensaison vorstellen. Auch der V
  • Gewaltige Detonation in Beirut: Ist Ammoniumnitrat Schuld?

    Gewaltige Detonation in Beirut: Ist Ammoniumnitrat Schuld?
    Beirut (dpa) – Nach der gewaltigen Detonation in Beirut mit mehr als 70 Toten und 3000 Verletzten beginnt im Libanon die Suche nach möglichen Ursachen.
    Ausgelöst haben könnte die schwere Explosion eine sehr große Menge Ammoniumnitrat: Schätzungsweise 2750 Tonnen der gefährlichen Substanz seien jahrelang ohne Sicherheitsvorkehrungen im Hafen von Beirut gelagert worden, sagte Ministerpräsident Hassan Diab dem Präsidialamt zufolge. Hinweise auf einen A
  • Krise zehrt an Allianz-Gewinn: Konzern legt Zahlen vor

    Krise zehrt an Allianz-Gewinn: Konzern legt Zahlen vor
    München (dpa) – Europas größter Versicherer Allianz legt heute seine Zahlen zum zweiten Quartal vor. Die Versicherungsbranche ist von der Corona-Krise zwar weniger hart getroffen als die exportabhängige Industrie, aber teuer zu stehen kommt die Pandemie auch der Allianz. Im ersten Quartal hatten Schäden und die Verwerfungen am Kapitalmarkt den Münchner Konzern bereits 700 Millionen Euro gekostet. Ursache war unter anderem die Absage von Großveranstaltun
  • BMW legt Zahlen vor: Kräftige RĂĽckgänge erwartet

    BMW legt Zahlen vor: Kräftige Rückgänge erwartet
    München (dpa) – Nach der Schließung der Autofabriken und Autohändler im April und Mai dürfte BMW ebenso wie die Konkurrenz in Stuttgart und Wolfsburg im zweiten Quartal in die roten Zahlen gerutscht sein. Das hatte BMW-Finanzvorstand Nikolas Peter bereits angekündigt. Heute legen die Münchner ihre Zahlen vor.
    Von April bis Ende Juni hat der BMW-Konzern 486 000 Autos verkauft, ein Viertel weniger als im Vorjahreszeitraum. In China lag der Absatz sogar weit &uu
  • Mehr als 70 Tote und 3000 Verletzte bei Explosion in Beirut

    Mehr als 70 Tote und 3000 Verletzte bei Explosion in Beirut
    Beirut (dpa) – In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat sich eine gewaltige Explosion mit Dutzenden Toten und mindestens 3000 Verletzten ereignet. Über der Stadt stieg am frühen Abend eine riesige Rauchwolke auf.
    Eine dpa-Reporterin berichtete von einer starken Erschütterung im Zentrum und von großen Schäden. Durch die Wucht der Explosion am Hafen der Küstenstadt gingen Fenster zu Bruch, Straßen waren mit Trümmern und Glasscherben übersä
  • Tropensturm «Isaias» fegt ĂĽber US-OstkĂĽste – drei Tote

    Tropensturm «Isaias» fegt über US-Ostküste – drei Tote
    New York (dpa) – Tropensturm «Isaias» ist über die US-Staaten North Carolina und Virginia hinweggefegt und hat die Metropole New York erreicht. Entlang des Atlantiks sorgte er für starke Regenfälle und vereinzelte Überschwemmungen, sowie Millionen Stromausfälle. Mindestens drei Menschen starben.
    Nachdem «Isaias» am Vortag als Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern pro Stunde nahe der Küstenstadt Ocean Isl
  • 27-Jähriger aus Bamberg vermisst: Polizei bitte um Hinweise

    27-Jähriger aus Bamberg vermisst: Polizei bitte um Hinweise
    Seit Dienstagnachmittag wird ein 27-jähriger Mann aus Bamberg vermisst. Die Polizei hat eine Öffentlichkeitsfahndung ins Leben gerufen.
  • Explosion in Beirut: Mindestens 50 Tote und 2700 Verletzte

    Explosion in Beirut: Mindestens 50 Tote und 2700 Verletzte
    Beirut (dpa) – In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat sich eine gewaltige Explosion mit Dutzenden Toten und mindestens 2700 Verletzten ereignet. Über der Stadt stieg am frühen Abend eine riesige Rauchwolke auf.
    Eine dpa-Reporterin berichtete von einer starken Erschütterung im Zentrum und von großen Schäden. Durch die Wucht der Explosion am Hafen der Küstenstadt gingen Fenster zu Bruch, Straßen waren mit Trümmern und Glasscherben übersä
  • Dutzende Tote und 2700 Verletzte bei Explosion in Beirut

    Dutzende Tote und 2700 Verletzte bei Explosion in Beirut
    Beirut (dpa) – In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat sich am Dienstag eine gewaltige Explosion mit Dutzenden Toten und rund 2700 Verletzten ereignet. Über der Stadt stieg am frühen Abend eine riesige Rauchwolke auf.
    Eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur berichtete von einer starken Erschütterung im Zentrum und von großen Schäden. Durch die Wucht der Explosion am Hafen der Küstenstadt gingen Fenster zu Bruch, Straßen waren mit Trümmern u
  • «Bild»: Nachwuchskeeper FrĂĽchtl auf Leihbasis nach NĂĽrnberg

    «Bild»: Nachwuchskeeper Früchtl auf Leihbasis nach Nürnberg
    Berlin (dpa) – Torwart-Talent Christian Früchtl (20) vom FC Bayern München wechselt nach Informationen der «Bild» auf Leihbasis zum Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Der Keeper soll dort Spielpraxis sammeln. Nürnbergs neuer Trainer Robert Klauß (35) und Sportvorstand Dieter Hecking (55) wollten Früchtl wohl unbedingt haben. Am Dienstag soll Früchtl laut «Bild» schon am Trainingsgelände des fränkischen Tradition
  • Dutzende Tote und 2500 Verletzte bei Explosion in Beirut

    Dutzende Tote und 2500 Verletzte bei Explosion in Beirut
    Beirut (dpa) – In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat sich am Dienstag eine gewaltige Explosion mit Dutzenden Toten und rund 2500 Verletzten ereignet. Über der Stadt stieg am frühen Abend eine riesige Rauchwolke auf.
    Eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur berichtete von einer starken Erschütterung im Zentrum und von großen Schäden. Durch die Wucht der Explosion am Hafen der Küstenstadt gingen Fenster zu Bruch, Straßen waren mit Trümmern u
  • Hirschaid: 73-Jähriger gerät in den Gegenverkehr und wird von Auto erfasst

    Hirschaid: 73-Jähriger gerät in den Gegenverkehr und wird von Auto erfasst
    Seine Radtour hat für einen 73 Jahre alten Mann am Montag im Krankenhaus geendet. Laut aktueller Meldung der Polizei war der Rentner in Hirschaid im Landkreis Bamberg am Main-Donau-Kanal unterwegs und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Trotz eines Ausweichmanövers durch einen entgegenkommenden Autofahrer kam es zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er kam ins Klinikum nach Bamberg. Insgesamt ist ein Schaden von über 3.700 Euro entstan
  • Aggressiver Autofahrer bremst 40-Jährige ohne ersichtlichen Grund aus

    Aggressiver Autofahrer bremst 40-Jährige ohne ersichtlichen Grund aus
    Sie wollte einem aggressivem Autofahrer ausweichen – für eine 40-Jährige war die Fahrt gestern auf der A73 auf Höhe der Stadtgrenze Nürnberg/Fürth damit zu Ende. Die Frau fuhr am Nachmittag in Richtung Erlangen. Dabei rückte ihr ein anderer Autofahrer auf die Pelle. Auf der Autobahn überholte er sie, scherte vor ihr rechts ein und trat ohne ersichtlichen Grund scharf auf die Bremse. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Frau auf den linken S
  • Hunderte Verletzte bei schwerer Explosion in Beirut

    Hunderte Verletzte bei schwerer Explosion in Beirut
    Beirut (dpa) – In der libanesischen Hauptstadt Beirut hat sich am Dienstag eine schwere Explosion mit Hunderten Verletzten ereignet. Über der Stadt stieg eine riesige Rauchwolke auf.
    Eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur berichtete von einer starken Erschütterung im Zentrum und von großen Schäden. Durch die Wucht der Explosion, die sich am Hafen der Küstenstadt ereignete, gingen Fenster zu Bruch. Einige Straßen waren mit Trümmern und Glasscherben
  • 1. FC NĂĽrnberg: Talent KrauĂź kommt von RB Leipzig

    1. FC NĂĽrnberg: Talent KrauĂź kommt von RB Leipzig
    Nürnberg (dpa/lby) – Der 1. FC Nürnberg hat Mittelfeldtalent Tom Krauß von Bundesligist RB Leipzig als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte, wechselt der 19-Jährige auf Leihbasis nach Franken. Der defensive Mittelfeldspieler erhält die Rückennummer 14. Krauß durchlief alle deutschen U-Nationalteams und kam am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison auch erstmals bei den Leip
  • Keime: Einwohner von Laufen sollen Wasser abkochen

    Keime: Einwohner von Laufen sollen Wasser abkochen
    Laufen (dpa/lby) – Wegen Darmkeimen im Trinkwasser müssen Tausende Einwohner der Stadt Laufen (Landkreis Berchtesgadener Land) ihr Wasser abkochen. Letzte Woche sei eine Verkeimung festgestellt worden, nun eine weitere, teilte die Kommune am Dienstag mit.
    Daher müsse Wasser zum Trinken, für die Essenszubereitung und zum Zähneputzen abgekocht werden. Für Spül- oder Duschwasser gelte dies nicht. Das Trinkwasser werde am Mittwoch mit Chlor desinfiziert.
    Laufen ha
  • Weitere Opfer melden sich – Prozess gegen mutmaĂźlichen Vergewaltiger wird neu aufgerollt

    Weitere Opfer melden sich – Prozess gegen mutmaßlichen Vergewaltiger wird neu aufgerollt
    Der Prozess gegen einen ehemaligen Hobby-Kickboxer, der drei Frauen vergewaltigt haben soll, wird nach seiner Aussetzung jetzt neu aufgerollt. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Würzburg jetzt mitteilt, hätten sich weitere mögliche Opfer des 30-jährigen Angeklagten gemeldet. Sechs bis sieben Frauen haben sich laut Staatsanwaltschaft seit Prozessbeginn vor vier Wochen gemeldet. Bisher gab der Mann immer wieder an, der Sex mit den Frauen sei unverbindlich und einvernehm
  • Sicherungsarbeiten in der Oberen SandstraĂźe verzögern sich

    Sicherungsarbeiten in der Oberen Sandstraße verzögern sich
    Es tut sich was in der Oberen Sandstraße – wie die Interessensgemeinschaft „InteresSAND“ aktuell mitteilt soll die Stützkonstruktion am einsturzgefährdeten Gebäude „Obere Sandstraße 20“ entfernt werden. Der entsprechende Auftrag wurde bereits erteilt. Eigentlich hätten die Sicherungsmaßnahmen schon Anfang Juli starten sollen, die Firma sei derzeit aber voll ausgelastet, heißt es. In zwei Wochen soll dann mit den Sicherungs
  • Retter und "Legendenkiller": Wie Dieter Hecking eine Ă„ra beim 1. FC NĂĽrnberg prägte

    Retter und "Legendenkiller": Wie Dieter Hecking eine Ära beim 1. FC Nürnberg prägte
    Von Dezember 2009 bis Dezember 2012 leitete der neue Sportvorstand Dieter Hecking schon einmal die Geschicke beim Club - damals als Coach. Nach ihm konnte sich keiner mehr so lange auf dem wackligen Trainerstuhl halten. Ein Rückblick.
  • Prostituierte zerstĂĽckelt – T-Shirt soll zum Täter fĂĽhren

    Prostituierte zerstückelt – T-Shirt soll zum Täter führen
    Hamburg (dpa) – Vor ziemlich genau drei Jahren waren am Elbufer in Hamburg erste Körperteile einer Frau gefunden worden. Sie gehörten zu einer 48 Jahre alten Prostituierten, die zwei Tage zuvor noch als «Rosa» in Bahnhofsnähe gearbeitet hatte.
    In den folgenden zwei Wochen wurden weitere Leichenteile von ihr in Gewässern unterschiedlicher Stadtteile gefunden. Die Orte lagen zum Teil mehr als 20 Kilometer voneinander entfernt. Trotz intensiver und internationa
  • Shitstorm: Audi entschuldigt sich fĂĽr Werbung mit Kleinkind

    Shitstorm: Audi entschuldigt sich fĂĽr Werbung mit Kleinkind
    Ingolstadt (dpa) – Nach einem Shitstorm wegen eines vom Autokonzern Audi bei Twitter geteilten Werbemotivs hat sich das Unternehmen entschuldigt. Das Bild eines kleinen Mädchens im Kleid, das an den Kühler eines Audis gelehnt eine Banane isst, sei unsensibel und solle in Zukunft nicht mehr verwendet werden, teilte die VW-Tochter via Twitter mit. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.
    Viele Nutzer hatten das am Wochenende gepostete Bild scharf kritisiert, weil das kle
  • Mutter soll auf Vierjährigen eingetreten haben

    Mutter soll auf Vierjährigen eingetreten haben
    Neu-Ulm (dpa/lby) – Eine Mutter soll auf ihren vierjährigen Sohn eingetreten haben, weil er sich laut Zeugenaussagen an einem Wasserspiel in Neu-Ulm nassgemacht hatte. Passanten hatten nach Angaben der Polizei am Bahnhofsvorplatz beobachtet, wie die dreifache Mutter am Montag ausrastete, ihren Sohn zu Boden stieß und ihm gegen Rücken und Kopf trat.
    Mehrere Zeugen schritten ein. Sie hielten die Frau bis zum Eintreffen der Beamten fest, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
  • UN-Bericht: Nordkorea hat «wahrscheinlich» kleine Atomwaffen

    UN-Bericht: Nordkorea hat «wahrscheinlich» kleine Atomwaffen
    New York/Seoul (dpa) – Trotz internationaler Sanktionen macht Nordkorea bei der Entwicklung von Atomwaffen einem Bericht der Vereinten Nationen zufolge Fortschritte.
    Mehrere Länder gehen inzwischen davon aus, dass der autokratische Staat «wahrscheinlich kleine nukleare Vorrichtungen entwickelt» hat, die in die Sprengköpfe ballistischer Raketen passen. Dies geht aus einem vertraulichen UN-Bericht hervor, dessen Inhalt der Deutschen Presse-Agentur am Montag (Ortszeit) a
  • Bayern startet Chelsea-Countdown: Ă„nderungen am Kader

    Bayern startet Chelsea-Countdown: Ă„nderungen am Kader
    München (dpa) – Der FC Bayern München hat die finale Vorbereitung auf die Fortsetzung der Champions League begonnen, für die er Änderungen am Kader vorgenommen hat. Bright Akwo Arrey-Mbi, Jamal Musiala, Malik Tillman und Keeper Nummer drei Christian Früchtl wurden als vier Spieler auf der A-Liste nachnominiert. Vier andere wurden dafür von dieser Liste gestrichen, die auch nach der Nachmeldung nur maximal 25 Spieler umfassen darf.
    Der zum SV Darmstadt ausgelie
  • Tropensturm «Isaias» fegt ĂĽber US-OstkĂĽste

    Tropensturm «Isaias» fegt über US-Ostküste
    Washington (dpa) – Tropensturm «Isaias» ist über die US-Staaten North Carolina und Virginia hinweggefegt und nimmt Kurs auf die Millionenmetropole New York. Entlang des Atlantiks sorgte er dabei für starke Regenfälle und stellenweise auch für Überschwemmungen.
    Nachdem «Isaias» am Montagabend (Ortszeit) als Hurrikan mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern pro Stunde nahe der Küstenstadt Ocean Isle Beach auf Land gestoße