• Amtsgericht Bamberg – noch kein Urteil im Prozess um gefälschte Atteste

    Amtsgericht Bamberg – noch kein Urteil im Prozess um gefälschte Atteste
    Ein Bamberger Arzt soll im November im letzten Jahr 14-mal falsche Atteste zur Befreiung von der Corona-Maskenpflicht ausgestellt haben. Deswegen musste er sich jetzt vor dem Amtsgericht Bamberg verantworten. Auf Radio Bamberg Nachfrage teilte das Amtsgericht jetzt mit, dass in dem Prozess bisher kein Urteil gefallen ist. Er wird in zwei Wochen fortgesetzt.
  • Fall Gabby Petito: Gegenstände des Freundes entdeckt

    Fall Gabby Petito: Gegenstände des Freundes entdeckt
    North Port (dpa) – Im Fall Gabby Petito haben Ermittler bei der Suche nach dem vermissten Freund «Gegenstände von Interesse» in einem Naturreservat gefunden. Diese seien am Mittwochmorgen im Carlton Reservat entdeckt worden, teilte das FBI in Tampa im US-Bundesstaat Florida mit.
    Auf TV-Bildern war zu sehen, wie Spürhunde und Polizei das Gelände des Myakkahatchee Creek Environmental Park, der zum Carlton Reservat gehört, durchkämmten. Zuvor sollen sich d
  • Personal- und Sachfragen: Laschet fĂĽr CDU/CSU-«Format»

    Personal- und Sachfragen: Laschet für CDU/CSU-«Format»
    Berlin (dpa) – CDU-Chef Armin Laschet fordert ein Gremium, in dem die Schwesterparteien CDU und CSU strittige Personal- und Sachfragen klären können. «Wir sollten ein Format schaffen, in dem Sach- und Personalfragen geklärt werden», sagte Laschet der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Donnerstag). Dabei verwies er nicht nur auf den Machtkampf um die Kanzlerkandidatur in diesem Jahr. Die Union habe bereits 2018 eine sehr schwierige politische Lage geha
  • Bayern mit Coman, Sabitzer und Pavard gegen Benfica

    Bayern mit Coman, Sabitzer und Pavard gegen Benfica
    Lissabon (dpa) – Bei der Rückkehr des FC Bayern in das Estádio da Luz nach Lissabon 14 Monate nach dem Champions-League-Triumph steht der damalige Finaltorschütze Kingsley Coman in der Startformation. Außer dem Franzosen dürfen am Mittwoch gegen Benfica Lissabon auch dessen Landsmann Benjamin Pavard und der Österreicher Marcel Sabitzer von Beginn an ran. Für Neuzugang Sabitzer ist es das Startelf-Debüt.
    Sabitzer und Pavard ersetzen den erkält
  • Advertisement

  • EU-Parlament ehrt Kremlkritiker Nawalny mit Sacharow-Preis

    EU-Parlament ehrt Kremlkritiker Nawalny mit Sacharow-Preis
    Straßburg (dpa) – Der renommierte Sacharow-Menschenrechtspreis des Europaparlaments geht in diesem Jahr an den russischen Kremlkritiker Alexej Nawalny.
    «Er hat unermüdlich gegen die Korruption des Regimes von Wladimir Putin gekämpft. Dies kostete ihn seine Freiheit und fast sein Leben», teilte EU-Parlamentspräsident David Sassoli am Donnerstag mit. Mit dem Preis werde seine immense Tapferkeit gewürdigt. Das Parlament forderte erneut die Freilassung des
  • «Grippaler Infekt»: FCB in Champions League ohne Nagelsmann

    «Grippaler Infekt»: FCB in Champions League ohne Nagelsmann
    Lissabon (dpa) – Der FC Bayern München muss beim Champions-League-Spiel bei Benfica Lissabon auf Trainer Julian Nagelsmann verzichten. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwochabend mitteilte, kann der 34-Jährige «aufgrund eines grippalen Infekts leider nicht auf der Bank sitzen». Vertreten werde er von seinen Co-Trainern, allen voran Dino Toppmöller und Xaver Zembrod. Zuvor hatten portugiesische Medien und die «Bild» berichtet. Die Par
  • US-Regierung bereit fĂĽr Impfung von FĂĽnf- bis Elfjährigen

    US-Regierung bereit für Impfung von Fünf- bis Elfjährigen
    Washington (dpa) – Die US-Regierung hat nach eigenen Angaben die nötigen Vorbereitung für die Corona-Impfung von Kindern im Alter von fünf bis einschließlich elf Jahren getroffen.
    Mit den Impfungen solle begonnen werden, sobald in den kommenden Wochen die Zulassung des Impfstoffs von Biontech/Pfizer für diese Altersgruppe vorliege, sagte der Corona-Koordinator des Weißen Hauses, Jeff Zients. Es gehe dabei um rund 28 Millionen Kinder in den USA.
    Ein Gremium d
  • Missbrauchsfall Bergisch Gladbach: Ă–sterreicher verurteilt

    Missbrauchsfall Bergisch Gladbach: Ă–sterreicher verurteilt
    Salzburg (dpa) – Im Zusammenhang mit dem Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach ist ein Österreicher wegen des Missbrauchs seiner damals vierjährigen Tochter verurteilt worden. Das Landesgericht Salzburg verhängte am Mittwoch fünf Monate Haft sowie eine Bewährungsstrafe von 15 weiteren Monaten. Laut Anklage soll sich der 34 Jahre alte Mann im Jahr 2019 an seinem schlafenden Kind sexuell vergangen haben und Fotos der Tat einem Mann aus Deutschland online zur Verfü
  • Advertisement

  • GroĂźe Hausmesse bei [steel]raum in Hallstadt bei Bamberg

    GroĂźe Hausmesse bei [steel]raum in Hallstadt bei Bamberg
    Grillmeister aufgepasst: Am Samstag, 30. Oktober, veranstaltet [steel]raum in Hallstadt bei Bamberg eine große kostenfreie Jubiläums-Hausmesse. Besucher erwartet ein heißer Mix aus brandneuen Trends, Grillvorführungen und Tastings namhafter Hersteller, sowie jede Menge Technik rund um Grillen, BBQ und Espressokultur!
  • Zuletzt sieben Landtagsabgeordnete Corona-positiv getestet

    Zuletzt sieben Landtagsabgeordnete Corona-positiv getestet
    München (dpa/lby) – Corona-Alarm im bayerischen Landtag: Zuletzt sind sieben Abgeordnete positiv auf das Coronavirus getestet worden – und zwar aus unterschiedlichen Fraktionen. Nach vier Fällen in der vergangenen Woche seien nun noch einmal drei dazugekommen, sagte eine Sprecherin des Landtags am Mittwoch. Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) ordnete deshalb für die Plenarsitzung kommende Woche (27. Oktober) wieder Maskenpflicht an. Wie es im November weitergeht
  • Bahn will in Bayern 4 Milliarden Euro investieren

    Bahn will in Bayern 4 Milliarden Euro investieren
    Nürnberg (dpa/lby) – Die Deutsche Bahn will gemeinsam mit Bund und Freistaat Bayern in den kommenden 10 bis 15 Jahren rund 4 Milliarden Euro in den Ausbau der Infrastruktur im Norden und Osten Bayerns investieren. «Damit wir besser werden, müssen wir ganz, ganz viel bauen», sagte Projektleiter Matthias Trykowski am Mittwoch in Nürnberg. Unter anderem soll die bisher noch «größte Diesel-Insel Deutschlands» zwischen Hof und Regensburg im Oste
  • Weiteres Unternehmen auf Bamberger Lagarde Campus.

    Weiteres Unternehmen auf Bamberger Lagarde Campus.
     
     
    Mit der finanziellen Förderung des Wirtschaftsministeriums bekommt das Medical Valley Center Bamberg nun das fünfte Unternehmen. Das Startup IFOHRA hatte den Förderbescheid von mehreren Millionen Euro erhalten.
    Insgesamt 13 Millionen Euro will der Freistaat in das Projekt des Medical Valley investieren. Bamberg ist dabei der Knotenpunkt im Spitzencluster des Medical Valleys – Europäische Metropolregion Nürnberg. Damit sollen unter anderem neue Arbeits
  • Seehofer sieht drängende Fragen in Migrationspolitik

    Seehofer sieht drängende Fragen in Migrationspolitik
    Berlin (dpa) – Kurz vor Ende seiner Amtszeit sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in der Flüchtlingspolitik dringenden Handlungsbedarf.
    Nach einer Sitzung des Bundeskabinetts sagte er, wegen der hohen Zahl der in Griechenland anerkannten Flüchtlinge, die in Deutschland erneut Schutz beantragten, prüfe sein Haus nun die Möglichkeit, Grenzkontrollen für Flüge aus Griechenland einzuführen. Er sagte: «Das wäre eine sehr wirksame Maß
  • Seehofer sieht drängende Fragen

    Seehofer sieht drängende Fragen
    Berlin (dpa) – Kurz vor Ende seiner Amtszeit sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in der Flüchtlingspolitik dringenden Handlungsbedarf.
    Nach einer Sitzung des Bundeskabinetts sagte er, wegen der hohen Zahl der in Griechenland anerkannten Flüchtlinge, die in Deutschland erneut Schutz beantragten, prüfe sein Haus nun die Möglichkeit, Grenzkontrollen für Flüge aus Griechenland einzuführen. Er sagte: «Das wäre eine sehr wirksame Maß
  • Wohnungen wegen Verdachts auf Geldwäsche durchsucht

    Wohnungen wegen Verdachts auf Geldwäsche durchsucht
    Kempten (dpa/lby) – Wegen des Verdachts der Geldwäsche und des Betrugs haben Polizisten in Kempten mehrere Gebäude durchsucht. Das Ermittlungsverfahren richte sich gegen mehrere Beschuldigte, teilte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit. Am frühen Mittwochmorgen seien diverse Wohn- und Geschäftsgebäude im südlichen Ostallgäu, in Nordrhein-Westfalen und in Österreich durchsucht worden, wobei umfangreiches Beweismaterial sichergestellt w
  • Schwere VorwĂĽrfe gegen Bolsonaro wegen Corona-Politik

    Schwere VorwĂĽrfe gegen Bolsonaro wegen Corona-Politik
    Brasília (dpa) – In Brasilien hat ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss zur Corona-Politik der Regierung schwere Vorwürfe gegen Präsident Jair Bolsonaro erhoben und eine Anklage empfohlen.
    Im Abschlussbericht, den Senator Renan Calheiros vorstellte, werden Bolsonaro neun teilweise schwere Verbrechen während der Corona-Pandemie zu Last gelegt. Insgesamt sollen laut der Empfehlung weitere 65 Personen und Geschäftsleute sowie zwei Unternehmen zur Verantwortun
  • Alarm auf Alm: Knall und Cobra-Einsatz im Zillertal

    Alarm auf Alm: Knall und Cobra-Einsatz im Zillertal
    Fügenberg (dpa) – Ein lauter Knall hat im österreichischen Zillertal die Polizei mitsamt Spezialeinheit Cobra auf den Plan gerufen. Ein Anrufer hatte die Polizei am Dienstagvormittag in Fügenberg über ein schussähnliches Geräusch informiert.
    Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Mann mit Kopfverletzungen. Der 49-Jährige war ansprechbar, konnte aber nicht erklären, wie es zu den Blessuren gekommen war. Er habe lediglich einen Knall gehört.
  • Gebetsbuch aus Bayern in USA fĂĽr Rekordpreis versteigert

    Gebetsbuch aus Bayern in USA fĂĽr Rekordpreis versteigert
    New York/München (dpa) – Ein hebräisches Gebetsbuch, das vor etwa 700 Jahren im heutigen Bayern entstand, ist in New York für rund 8,3 Millionen Dollar (etwa 7 Millionen Euro) versteigert worden. Das sei mehr als je zuvor bei einer Versteigerung für ein hebräisches Manuskript bezahlt worden sei, teilte das Auktionshaus Sotheby’s am Dienstag (Ortszeit) mit. Der Mitteilung zufolge enthält das «Luzzatto High Holiday Mahzor» die Liturgi
  • Ministerium begrĂĽĂźt geplanten Masken-Untersuchungsausschuss

    Ministerium begrĂĽĂźt geplanten Masken-Untersuchungsausschuss
    München (dpa/lby) – Das bayerische Gesundheitsministerium begrüßt den angekündigten Masken-Untersuchungsausschuss im Landtag – um dort Oppositionsvorwürfe verschiedenster Art zu widerlegen. «Wenn der Ausschuss dazu beiträgt, die wiederholt vorgetragenen haltlosen Vorwürfe der Opposition aus der Welt zu räumen, ist allen gedient», sagte ein Sprecher des Ministeriums am Mittwoch in München.
    Grüne, SPD und FDP haben den Antr
  • Nachwuchs macht Druck auf Ampel-Parteien

    Nachwuchs macht Druck auf Ampel-Parteien
    Berlin (dpa) – Jetzt geht es los: Am Donnerstag nehmen SPD, Grüne und FDP Verhandlungen über die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene auf.
    Vor dem Auftakt forderten die Nachwuchsorganisationen der drei Parteien Nachbesserungen des Sondierungspapiers, mit dem die Parteispitzen in der vergangenen Woche eine Grundlage für Koalitionsverhandlungen formuliert hatten.
    Die Chefin der Jungsozialisten, Jessica Rosenthal, zeigte sich «frustriert», dass Entlastungen fü
  • Freie Intensivbetten in vielen Kommunen Mangelware

    Freie Intensivbetten in vielen Kommunen Mangelware
    Berlin/München (dpa/lby) – In den Krankenhäusern von über einem Dutzend bayerischer Kreise und Städte gibt es wegen wieder steigender Zahlen von Corona-Patienten keine freien Intensivbetten mehr. Voll belegt sind die Intensivstationen insbesondere in Teilen Oberbayerns und der fränkischen Regierungsbezirke, wie aus dem Divi-Intensivregister hervorgeht.
    Demnach meldeten am Mittwoch unter anderem die Stadt Rosenheim sowie die Kreise Freising, Erding und Aichach-Fried
  • Altes Gebetsbuch aus Bayern fĂĽr Rekordpreis versteigert

    Altes Gebetsbuch aus Bayern fĂĽr Rekordpreis versteigert
    New York/München (dpa) – Ein hebräisches Gebetsbuch, das vor etwa 700 Jahren im heutigen Bayern entstand, ist in New York für rund 8,3 Millionen Dollar (etwa 7 Millionen Euro) versteigert worden. Das sei mehr, als je zuvor bei einer Versteigerung für ein hebräisches Manuskript bezahlt worden sei, teilte das Auktionshaus Sotheby’s am Dienstag (Ortszeit) mit. Der Mitteilung zufolge enthält das «Luzzatto High Holiday Mahzor» die Liturg
  • SchlĂĽsselfeld: Biotonnen-Abholung verschoben - Landratsamt Bamberg nennt neuen Termin

    SchlĂĽsselfeld: Biotonnen-Abholung verschoben - Landratsamt Bamberg nennt neuen Termin
    Wegen eines defekten Fahrzeugs konnten die Biotonnen in Schlüsselfeld am 19. Oktober teils nicht geleert werden. Die Abholung des Biomülls wird am Samstag, 23. Oktober, nachgeholt.
  • Anklage gegen Corona-Testcenter-Betreiber

    Anklage gegen Corona-Testcenter-Betreiber
    Bochum (dpa) – Wegen des Verdachts des millionenschweren Abrechnungsbetrugs mit Corona-Schnelltests hat die Staatsanwaltschaft Bochum Anklage gegen zwei Verantwortliche bei einem Testzentrumsbetreiber erhoben.
    Durch falsche Abrechnungen in mindestens 70 Teststellen in vielen deutschen Städten soll ein Schaden von mindestens 25 Millionen Euro verursacht worden sein, teilte das Landgericht Bochum am Mittwoch mit.
    So gehe die Anklage davon aus, dass über 900.000 Tests abgerechnet wu
  • Mehrheit fĂĽr Ende von Corona-Ausnahmezustand

    Mehrheit fĂĽr Ende von Corona-Ausnahmezustand
    Berlin (dpa) – Die Mehrheit der Bevölkerung befürwortet einer Umfrage zufolge ein Auslaufen des seit eineinhalb Jahren geltenden bundesweiten Corona-Ausnahmezustands im November – spricht sich aber gleichzeitig auch dafür aus, Schutzmaßnahmen weiter aufrechtzuerhalten.
    Der entsprechende Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für ein Ende der sogenannten epidemischen Lage nationaler Tragweite wird in der Politik weiter kontrovers diskutiert. S
  • EU-Parlament ehrt Nawalny mit Sacharow-Preis

    EU-Parlament ehrt Nawalny mit Sacharow-Preis
    Straßburg (dpa) – Der renommierte Sacharow-Menschenrechtspreis des Europaparlaments geht in diesem Jahr an den russischen Kremlkritiker Alexej Nawalny.
    «Er hat unermüdlich gegen die Korruption des Regimes von Wladimir Putin gekämpft. Dies kostete ihn seine Freiheit und fast sein Leben», teilte EU-Parlamentspräsident David Sassoli am Donnerstag mit. Mit dem Preis werde seine immense Tapferkeit gewürdigt. Das Parlament forderte erneut die Freilassung des
  • 31-Jähriger nach Drohungen in Schule in Haft

    31-Jähriger nach Drohungen in Schule in Haft
    Nürnberg (dpa) – Gegen den 31 Jahre alten Mann, der am Dienstag in Nürnberg in einer Schule wüste Drohungen ausgestoßen hatte und festgenommen worden war, ist Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch nach der Vorführung des Tatverdächtigen beim Ermittlungsrichter mit.
    Der 31-Jährige müsse sich nun wegen des Verdachts der Störung des öffentlichen Friedens durch Ankündigung von Straftaten verantworten. Außerd
  • Gil Ofarim: Leipziger Hotel schlieĂźt Untersuchung ab

    Gil Ofarim: Leipziger Hotel schlieĂźt Untersuchung ab
    Leipzig (dpa) – Nach Antisemitismus-Vorwürfen des Sängers Gil Ofarim hat das betroffene Leipziger Hotel seine internen Untersuchungen abgeschlossen und will keine Maßnahmen gegen den beschuldigten Mitarbeiter ergreifen.
    Spezialisierte Rechtsanwälte hätten das Geschehen in der Lobby rekonstruiert, teilte die Betreiberin des «The Westin Leipzig», die Hotelgesellschaft Gerberstraße Betriebs GmbH, am Mittwoch mit. Ein 118 Seiten langes Gutachten komm
  • Uni Bamberg: "Von Knochen und betrunkenen Bären" - Vortragsreihe startet im November

    Uni Bamberg: "Von Knochen und betrunkenen Bären" - Vortragsreihe startet im November
    Forschungsergebnisse aus der Archäologie, den Denkmalwissenschaften oder der Kunstgeschichte der Universität Bamberg werden im Rahmen einer Ringvorlesung vorgestellt.
  • Sechs Coronainfektionen – Kitagruppe im Landkreis Bamberg dicht.

    Sechs Coronainfektionen – Kitagruppe im Landkreis Bamberg dicht.
    In einer Kindertageseinrichtung im Raum Bamberg hat es sechs Coronaneuinfektionen gegeben. Eine Gruppe der Einrichtung ist deshalb seit heute geschlossen. Das hat das Landtagsamt Bamberg aktuell mitgeteilt. Betroffen seien sowohl Personal als auch Kinder. Das Gesundheitsamt hat für morgen eine Reihentestung in der Einrichtung angesetzt. Ob es sich um die Kita in Buttenheim handelt, wollte das Landratsamt Bamberg auf Radio Bamberg Nachfrage weder bestätigen noch dementieren.