• Kernforschungszentrum: Erdbeben in Mittelitalien

    Kernforschungszentrum: In unmittelbarer Nähe der vom Erdbeben betroffenen Gebiete befindet sich in den Tiefen des Gran-Sasso-Massivs das Internationale Kernphysikalische Forschungszentrum. Was haben das Erdbeben von D’Auqila und das Erdbeben von Rieti gemeinsam? Beide Gebiete liegen in unmittelbarer Nähe des Internationalen Kernphysikalischen Forschungszentrums Laboratori Nazionali del Gran Sasso, vormals auch T.L.F.N. genannt. Es wurde in den 80er Jahren in 1.400 Meter Tiefe unt
  • Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang einzufĂĽhren...

    Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang einzufĂĽhren...
    Der Druck auf Nicht-Geimpfte wird täglich erhöht. Der Ruf nach einer Impfpflicht wird lauter. Erst für bestimmte Berufsgruppen, dann für alle? Schule und Uni demnächst nur noch mit Impfung?
    Read more...
  • Interview mit Saif al-Gaddafi in der NYT

    Die "NewYorkTimes" titelt am 30. Juni2021: „Gaddafis Sohn lebt. Und er möchte Libyen zurückgewinnen.“ In dem Interview, das wohl schon im Mai dieses Jahres in Zinten (gut 130 Kilometer südwestlich von Tripolis) stattfand, spricht Saif al-Islam über seine Zeit in Gefangenschaft und die Möglichkeit seiner Kandidatur bei den libyschen Präsidentschaftswahlen im Dezember.Saif sagte, er sei ein freier Mann. Diejenigen, die ihn vor zehn Jahren gefangengenommen
  • The distorted values of an ever-closer union

    On 24 June Angela Merkel attended what was publicised as her last participation in a European Council meeting – prematurely perhaps given that the formation of the next German government is likely to take some time. The European Council is the utterly secretive conference of the twenty-seven European heads of state or government; the EU’s executive and legislative in one. A crucial and contradictory arena of “multilevel diplomacy”, to put it in the language of American po
  • Advertisement

  • Afghanistan: ZurĂĽckgelassen

    Vor Kurzem hat die Bundeswehr Zehntausende Dosen Bier aus Afghanistan ausgeflogen. Mohammad Zahed, der die NATO-Truppen im Land unterstützt hat, muss dagegen bleiben, obwohl sein Leben in Gefahr ist. Dabei steht in Stuttgart alles für ihn bereit. Mohammad Zahed wirkt nervös, sobald er sich durch den dichten Verkehr der Kabuler Innenstadt schlängelt. Ein Stau wird meist von Attentätern ausgenutzt, um Haftbomben, auch bekannt als "sticky bombs", zu platzieren. In den letzt
  • GeflĂĽchteten-Lager in der Schweiz als Dumping-Arbeitsmarkt

    Ich lebe seit zwei Jahren in Geflüchteten-Camps in der Schweiz. Während dieser Zeit hielt ich mich gegen meinen Willen in insgesamt sechs Lagern auf (eines davon war das Deportationslager, in das ich nun verbannt wurde). Obwohl es zwischen den Kantonen einige Unterschiede in der Praxis gibt, funktioniert das System insgesamt nach der gleichen Grundlogik: Geflüchtete werden sowohl in den Primärlagern als auch in den integrierten Lagern als billige Arbeitskräfte eingesetzt
  • Junger Franzose stirbt nach BioNTech-Impfung

    Im südfranzösischen Sète ist ein junger Mann gestorben, nachdem er wenige Stunden zuvor eine BioNTech/Pfizer-Impfung gegen COVID-19 empfangen hatte. Wie die Zeitung "Le Parisien" berichtet, starb der junge Mann bereits am Montag. Nach Angaben des Blattes geht die Familie des 22-jährigen Maxime Beltra davon aus, dass die Impfung für dessen Tod ursächlich war. Allerdings sei ein solcher Zusammenhang nicht bewiesen. Die Behörden gingen momentan von einer tö
  • Baerbock hält Benachteiligung von Ungeimpften fĂĽr legitim

    (Anm. v. NNE: Da ist man einfach nur noch sprachlos...) Artikeltext: Um die Impfquote zu erhöhen, hält Annalena Baerbock eine Benachteiligung von Ungeimpften für legitim. „Wenn alle ein Impfangebot bekommen haben, ist jedenfalls nicht auszuschließen, dass Geimpfte mehr Dinge tun können als die, die sich trotz der Möglichkeit nicht impfen lassen“, sagte die Kanzlerkandidatin der Grünen dem Tagesspiegel.In dem Gespräch sagte sie weiter: „E
  • Advertisement

  • Nord Stream 2: Biden braucht Beinfreiheit

    Fundamentalopposition gegen die Erdgasleitung war gestern. Sie ist für die USA nicht relevant genug, um in Europa politisches Kapital zu riskieren. Inmitten der deutschen Hochwasserkatastrophe und eines Flammeninfernos an der US-Westküste hat der Streit über die Erdgastrasse Nord Stream 2 zunächst ein Ende gefunden. Präsident Biden schien weder Lust zu haben noch die Energie aufbringen zu wollen für die andauernde Kontroverse um das zu fast hundert Prozent abgeschlo
  • Android-Trojaner späht Login-Daten fĂĽr Bankkonten und E-Wallets aus

    IT-Sicherheitsforscher der Amsterdamer Firma ThreatFabric haben einen bisher nicht dokumentierten Trojaner für Smartphones mit dem Betriebssystem Android entdeckt. Neu an der "Vultur" getauften Malware ist, dass sie Funktionen zur Bildschirmaufzeichnung verwendet, um sensible Informationen auf den betroffenen Mobiltelefonen auszuspähen. Die Angreifer haben dabei bislang vor allem Login-Daten inklusive Passwörter fürs Online-Banking und für Krypto-Wallets zur Verwaltung v
  • Stadt verschickt Daten von 13.000 Impfwilligen per E-Mail

    Die Stadt Essen hat am 30. Juli versehentlich die Daten von 13.000 Bürgern, die sich für eine Corona-Schutzimpfung angemeldet haben, in einer Mail an 700 Empfänger verschickt. Eine Sprecherin der Stadt bestätigte die Datenpanne. "Es war ein menschlicher Fehler, wir können uns dafür nur entschuldigen", sagte die Sprecherin. Der Landesdatenschutz sei verständigt worden. Die Stadt habe außerdem alle 700 Adressaten noch einmal angeschrieben und darum gebeten,
  • Die dubiose „PlagiatsenthĂĽllung“ ĂĽber Armin Laschet

    Armin Laschet soll ebenfalls abgeschrieben haben. Bisher liegt auch nach weiterer Prüfung nur ein einziges Plagiatsfragment vor. Interessant ist auch das Zustandekommen der Veröffentlichung - der Plagiatsprüfer will nicht sagen, ob er einen Auftraggeber hatte. Wir prüften die Vorwürfe intensiv, Plagiatsjäger Weber erklärte uns in einem Schreiben an Eides statt, ohne Auftrag und Bezahlung gearbeitet zu haben. Es ging im Fall Baerbock auch nicht um das Hochjazzen
  • Auch Oberverwaltungsgericht bestätigt Demo-Verbot in Berlin

    Auch Oberverwaltungsgericht bestätigt Demo-Verbot in Berlin
    Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat in einem Eilverfahren das Verbot der für Samstagabend angemeldeten Versammlung "Freischaffende Künstler für künstlerische Freiheit" bestätigt. Schon das Verwaltungsgericht hatte seine Entscheidung...
    Read more...
  • Schlag gegen Pressefreiheit: Vernichtendes Urteil

    Antrag auf Berufung abgelehnt: Britischer Exbotschafter und Unterstützer von Julian Assange muss ins Gefängnis. Mediale Begleitung ausgeschaltet. Am 11. August wird die erste Anhörung im Berufungsverfahren der USA um die Auslieferung von Julian Assange ohne die journalistische Begleitung durch Craig Murray stattfinden. Der britische Exbotschafter und Unterstützer des Wikileaks-Gründers war beim Auslieferungsverfahren einer der wenigen, die den Prozess aus dem Gericht ver
  • 1 HZ – Schlafe mit dieser Meditationsmusik immer in 8 Minuten ein

    1 HZ – Schlafe mit dieser Meditationsmusik immer in 8 Minuten ein.mehr hier: https://www.geistheiler-sananda.net/m…Ich habe mehrere Meditationsmusikstücke mit verschiedenen Frequenzen produzieren lassen, speziell für meine Klienten, aber auch für Jedermann und Jederfrau! Ich habe diese Stücke gesegnet und programmiert, damit sie meinen Klienten, und den Menschen, die es möchten dienlich sind, unterstützend wirken beim Heilungsprozess! Einfach einschalte
  • Wie ein PR-Trick von den Machern des Klimawandels ablenkt

    Sind nicht "wir alle" mit unserem grenzenlosen Konsum schuld an der Klimakatastrophe? Müssen wir nicht deshalb bei uns selbst anfangen, unseren "Fußabdruck" verringern? Und schon verläuft sich die Spur der Täter. "It's time to go on a low carbon diet", appellierte 2006 der Öl- und Gaskonzern BP auf seiner Homepage an alle User. Als Bestandteil seiner PR-Kampagne "Beyond Petroleum" (statt "British Petroleum") bot das Unternehmen gleich neben dem Spruch einen "carbon foot
  • Staatstrojaner: Verfassungsgericht auf Holzweg oder in dubio pro IT-Sicherheit?

    Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) wies jüngst eine Verfassungsbeschwerde der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) ab, die sich gegen den Paragrafen 54 zur "präventiv-polizeilichen" Quellen-Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) im baden-württembergischen Polizeigesetz richtete. Trotz der juristischen Niederlage wertet die GFF das Urteil als "großen Erfolg für die IT-Sicherheit". Die Politik müsse nun Vorkehrungen treffen, damit Cyberkrimin
  • "Deutsche Wohnen enteignen" – wie sich eine Initiative selbst entleibt

    Es ist eine denkwürdige Leistung, in Berlin einen Volksentscheid durchzusetzen. Das muss man anerkennen, selbst wenn man eine entschädigungspflichtige Enteignung nicht für die richtige Lösung hält. Aber jetzt arbeitet die Leitung der Initiative aktiv am eigenen Untergang, ganz "woke". Nehmen wir einmal an, es gäbe an einem Ort X eine Bürgerinitiative für eine neue Sporthalle, geleitet von einer Frau. Obwohl der Gemeinderat das Ansinnen ablehnt, sammelt die
  • CDC bestätigt nun auch Infektionen und Erkrankungen bei Geimpften

    Die experimentellen Covid-Spritzen wurden in den Zulassungsstudien nur darauf untersucht, ob sie Erkrankungen verhindern. Es wurde aber in keiner einzigen Studie untersucht, ob sie Infektionen verhindern können. Das können sie auch nicht, wie Fachleute immer wieder betont haben. Dennoch hat die Politik weltweit aber auch internationale Organisationen wie WHO, EMA oder CDC durch die Behauptung sie seien „wirksam und sicher“ den Eindruck vermittelt, sie könnten auch Infe
  • Hochwasserkatastrophe: Schwere VorwĂĽrfe gegen Ahrweilers Landrat

    Nach der Hochwasserkatastrophe im Landkreis Ahrweiler mehrt sich die Kritik am zuständigen Landrat. Einem Medienbericht zufolge wurde der Landkreis in der Nacht auf den 15. Juli präzise gewarnt, ohne jedoch rechtzeitig darauf reagiert zu haben. Es seien bei der Kreisverwaltung mehrere automatisierte Mails des rheinland-pfälzischen Landesumweltamts eingegangen, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf einen Sprecher der Behörde.Bereits am Nachmittag d
  • Lockdown 2021/22 fĂĽr Geimpfte und Ungeimpfte

    Brisantes RKI-Papier: Obwohl die Politik bei ihrem teils aggressiven Werben um »Impfunwillige« den Eindruck vermittelt, dass nur Ungeimpfte im kommenden Herbst/Winter mit Einschränkungen zu rechnen haben, liest sich ein Strategie-Papier des Robert Koch-Instituts völlig anders.Das Dokument mit dem unverfänglichen Dokumenten-Namen »Vorbereitung-Herbst-Winter.pdf« vom 22. Juli 2021 trägt die Überschrift »Vorbereitung auf den Herbst/Winter 2021/
  • Steuersenkungen fördern nicht das Wachstum

    Die Idee, dass Unternehmenssteuersenkungen das Wirtschaftswachstum steigern könnten, beschäftigt Forscher schon lange. Die Behauptung, dass eine Flut von Unternehmenssteuersenkungen alle Boote durch mehr Wachstum anhebt, war ein Kernelement der "angebotsseitigen" Ökonomie, von Ronald Reagans Präsidentschaft in den 1980er Jahren in den USA bis hin zur opportunistischen Machtpolitik eines Donald Trump. Und in den aktuellen wirtschaftspolitischen Debatten darüber, wie man s
  • Gescheitert: Hilfsorganisationen fordern Abschaffung der Anker-Zentren

    Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen fordern die Abschaffung der sogenannten Anker-Zentren und ähnlicher Einrichtungen. In einem gemeinsamen Aufruf bezeichnen Diakonie, Caritas, Paritätischer Gesamtverband, Arbeiterwohlfahrt, Pro Asyl und rund 60 weitere Organisationen das Konzept als gescheitert, wie die Caritas am Donnerstag mitteilte. Die Erstaufnahme von Schutzsuchenden müsse das Ankommen in den Mittelpunkt stellen und die Menschen bestmöglich auf das Asylverfahren u
  • Novak Djoković: Die Siegmaschine ist in Wirklichkeit ein Mensch

    Wenn ein Sportler so selten mit Niederlagen zu tun bekommt wie Novak Djoković, ist man womöglich irgendwann geneigt, ihn für immun gegen Niederlagen zu halten. Aber das ist er natürlich nicht, so wenig wie jeder andere, und das olympische Tennisturnier in Tokio hat das gerade recht griffig bewiesen.Novak Djoković, Dominator aller Dominatoren und im Weltcup gerade auf dem Weg zum Grand Slam, hat nach dem Halbfinale gegen Alexander Zverev auch das Spiel um den dritten Plat
  • Premiere am Trampolin: Hoch hinaus

    Malak Hamza aus Ägypten ist die erste Afrikanerin, die auf einem olympischen Trampolin springt. Sie wird neunte und kann ihr Glück kaum fassen. Bevor es mit den ersten Sprüngen überhaupt losgeht, strahlt Malak Hamza trotz aller vermutlichen Anspannung so sehr wie keine der 16 anderen Teilnehmerinnen. Und die 19-jährige Ägypterin wird dieses Strahlen vermutlich in den nächsten Tagen nicht mehr so schnell verlieren. Einen traumhaften Wettkampf hat sie da gerade i
  • Die Qual der Wahl

    Bei der Bundestagswahl im September ist alles anders. Besseres ist über sie nicht zu sagen. Mit Ausnahme der ersten Wahl traten stets ein Kanzler und ein Kanzlerkandidat gegeneinander an. Diesmal geht die Kanzlerin in Pension. Dafür gibt es drei Kandidaten. Ihre Anzahl wuchs, ihre Qualität leider nicht. SPD-Kandidat Scholz spielt in zahlreichen Betrugs- und Verwaltungsskandalen und bei deren Aufklärung eine erbärmliche Rolle. Die Kandidatin der Grünen, Baerbock, zei
  • Offener Brief an meinen Bundestagsabgeordneten bezĂĽglich des Impfstoffangebotes

    Nach dem ich mich eine Zeit in Schweigen gehüllt und den weiteren Ablauf des Corona-Geschehens nur mit Kopfschütteln quittiert habe, melde ich mich nun zu Wort. Und zwar nicht bei irgendjemanden, sondern ich wende mich an den Bundestagsabgeordneten für meinen Kreis, dies ist nämlich einer der demokratischen Wege sich als Wähler bei Politikern Gehör zu verschaffen. Ich weiß zwar nicht ob er ihn persönlich überhaupt lesen wird, oder er sogar antwortet,
  • CORONA INFO Revival Tour | SERIE – 2021-07-31 – Berlin Demo Spezial

    2021-07-31 – Lagebericht zu der Demonstration am 1. August in Berlin von und mit Samuel Eckert, RA Ralf Ludwig und RA Dr. Alexander Christ
  • Stew Peters: VACCINE FAILURE + #PfizerLEAK

    VACCINE FAILURE! Patients Hospitalized, Dying Mostly FULLY ‚VACCINATED‘!
    The data doesn’t lie.
    Dr. Jane Ruby joined Stew Peters to reveal that the „Delta Variant“ may not be the killer, but that the ‚vaccines‘ are likely causing the trauma being treated at hospitals.#PfizerLEAK – Author of Viral Twitter Post Validates Document LIVE on Stew Peters Show
    Ehden Biber, author of the viral Twitter post #PfizerLeak, joined Stew Peters, who pressed Biber o
  • Finanzminister erwägt Corona-Hilfen bis ins nächste Jahr

    Finanzminister erwägt Corona-Hilfen bis ins nächste Jahr
    Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat sich dafür ausgesprochen, die Corona-Hilfen mindestens bis Jahresende zu verlängern. "Niemand soll kurz vor der Rettung ins Straucheln geraten", sagte der SPD-Kanzlerkandidat den Zeitungen der...
    Read more...