• Blick hinter die Kulissen des Kinderschutzbundes

    Sie wollten schon immer mehr wissen über den Kinderschutzbund? Sie wollen  sich vielleicht sogar selbst dort engagieren?Am Mittwoch, 25. Juli 2018, von 10 - 12.00 Uhr gäb's Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren.Die Freiwilligenzentrale lädt ein zum Blick hinter die Kulissen des Kinderschutzbundes.Ort/Treffpunkt: Kinderschutzbund Hagen, Potthofstraße 20Anmeldung: Freiwilligenzentrale Hagen, Rathausstraße 13, Tel.: 02331 184170 oder info@fzhagen.deDie Ver
  • Armut ist f├╝r 70 % der Deutschen ein sehr gro├čes Problem

    Knapp 20 Prozent der Bevölkerung sind arm. Armut und Ausgrenzung bleiben eine große Herausforderung in Deutschland. Nahezu jeder Fünfte war 2016 von Armut betroffen, rund 16,8 Mio. Menschen.Lehrte, 20.07.2018. Nach einer im März 2018 durchgeführten Umfrage in Deutschland gaben 70 Prozent der Befragten an, dass Armut ihrer Ansicht nach heutzutage ein (sehr) großes Problem ist. „Armutsgefährdet“ sind für die Statistiker jene Personen, die weni
  • Hundeliebe: Gern auch im Zweierpack - Team Superpfote

    Hallo Ihr Lieben,mein Name ist Bruno und ich wohne nun, gemeinsam mit meiner Freundin Lady, seit Mitte Mai hier im Tierheim.Nachdem unser Besitzer verstorben ist und sich Niemand mehr um uns kümmern wollte, hat man sich entschieden uns in ein ungarisches Tierheim zu bringen.Dort haben wir auch ganz brav gewartet, aber leider ohne Erfolg…Jetzt haben wir die Chance bekommen und ein Ausreiseticket ergattert, in der Hoffnung, dass wir hier unsere „Für-Immer-Familie“ fin
  • Hagen: Polizei r├╝ckt mit Gro├čaufgebot gegen Rauschgifth├Ąndler an

    Heute (Donnerstag) holte die Polizei zu einem Schlag gegen den Rauschgifthandel aus. Die  Beamten rückten nachmittags mit einem Großaufgebot auf der Straße Am Hauptbahnhof an. Insgesamt waren 51 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz.
    Uniformierte Kräfte riegelten den Bereich weiträumig ab. Gleichzeitig betraten Angehörige der Kripo drei Ladenlokale und durchsuchten dort alle Räumlichkeiten. Die Kripo hatte die Ladenlokale und mehrere Personen im Alter
  • Advertisement

  • 2 Grosse Piaggio Treffen in Hagen Haspe

    2. Großes Piaggio treffen in Hagen HaspeWas letztes Jahr als 1. Allgemeines Piaggio Treffen In Hagen Haspe begann wir dieses Jahr gleich als 2. Großes Piaggio Treffen wiederholt.Letztes Jahr entstand in Haspe das Piaggio Treffen aus einer spontanen Idee heraus und wurde in wenigen Monaten zu einem richtigen Straßenfest für Piaggiofahrer und Interessierte ausgetüftelt. Neben verschiedenen kulinarischen Köstlichkeiten gab es auch ca. 170 Fahrzeuge zu bestaunen die
  • Sommer, Sonne, Ferien in Hagen – Zeit für Gespräche unter dem blau-gelben Sonnenschirm mit Oberbürgermeister Erik O… twitter.com/i/web/status/1…

    Sommer, Sonne, Ferien in Hagen – Zeit für Gespräche unter dem blau-gelben Sonnenschirm mit Oberbürgermeister Erik O… twitter.com/i/web/status/1…
  • Hagen Popstar Glück – Das Festival!: Am Coverwettbewerb können alle Hagener Nachwuchsmusiker teilnehmen, die alten… twitter.com/i/web/status/1…

    Hagen Popstar Glück – Das Festival!: Am Coverwettbewerb können alle Hagener Nachwuchsmusiker teilnehmen, die alten… twitter.com/i/web/status/1…
  • Radfahrer prallt in Autot├╝r

    Am Mittwoch gegen 11 Uhr hielt ein 69 Jahre alter Skoda-Fahrer in einer Parklücke vor einem Wohnhaus an der Eppenhauser Straße. Als er dann die Fahrertür öffnete, prallte ein 33-jähriger Fahrradfahrer in die Tür, kam zu Fall und stürzte auf die Fahrbahn.
    Dabei hatte der Zweiradfahrer Glück im Unglück. Er zog sich zwar einige Abschürfungen an Armen und Beinen zu und schlug mit dem Kopf auf, sein Fahrradhelm schützte ihn allerdings vor einer
  • Advertisement

  • Mann bespuckt Passanten und Polizisten

    Am Mittwoch meldete sich ein 58-jähriger Hagener um 9 Uhr bei der Polizei. Er gab an, am Adolf-Nassau-Platz von einem unbekannten Mann bespuckt worden zu sein. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte die Polizei einen 50-jährigen Verdächtigen auf dem Friedrich-Ebert-Platz feststellen. Dort beobachteten die Beamten, dass der 50-Jährige einem weiteren Passanten ins Gesicht spuckte. Er wurde daher vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Hier
  • Womit p(r)osten Sie?

    In unserer Sommerserie "P(r)osten Sie uns zu" können Sie auf unserer Online-Plattform "lokalkompass.de" Ihr Lieblingsgetränk und den Ort, an dem Sie es genießen, in Wort und Bild vorstellen.Und vor allem in persönlichen Worten (bitte kein Reiseführertext!) kurz erzählen: "Hier bin ich gerne, weil ..."Es gibt ja mindestens genau so viele Getränke wie Möglichkeiten, sie zu verkosten: Vielleicht trinken Sie Champagner auf einem Urlaubsschiff oder ein Bier b
  • Hagen: Unbekannte besch├Ądigen elf Autos

    In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte in der Helfer Straße Autos beschädigt. Ein Anwohner bemerkte mehrere abgeknickte Außenspiegel und informierte gegen 01.20 Uhr die Polizei.Zwischen den Häusern der Helfer Straße 2 bis 30 waren an insgesamt sieben Pkw die linken Außenspiegel abgebrochen oder geknickt. Ein paar Stunden später, gegen 05.30 Uhr, waren Polizeibeamte in der abzweigenden Südhofstraße eingesetzt, hier waren vier weitere Autos i
  • M├╝llproblematik in Hagen-Wehringhausen noch immer nicht gel├Âst

    "Eigener Kommentar"Aufgrund einiger Anfragen, bin ich am Mittwoch (18. Juli) mal in einigen Straßen in Wehringhausen unterwegs gewesen. Die Wehringhauserstraße sowie "die Bohne" konnte ich nicht besuchen, da ich dort bedroht wurde.Die Mühe habe ich mir gemacht, weil man überall hört, dass sich hier im Stadtteil viel getan hat. Leider musste ich feststellen, dass sich hier in Wehringhausen nichts getan: Müllberge wohin man schaut.Das zieht viele Ratten an und dabe
  • Advertisement

  • M├╝llproblematik in Hagen-Wehringhausen

    "Eigener Kommentar"Aufgrund einiger Anfragen, bin ich gestern mal in einigen Straßen unterwegs gewesen in Hagen-Wehrighausen. Die Wehringhauserstr sowie "die Bohne" konnte ich nicht besuchen da ich dort bedroht wurde.Dies ist kein Auftrag von irgend einer Redaktion gewesen. Die Mühe habe ich mir gemacht weil man überall hören muss das sich viel getan hat. Hier in Wehringhausen hat sich nichts getan. Müllberge wohin man schaut.Das zieht Ratten an und leider konnte ich n
  • Dienstjubilare der Hagener Grundschulen

    Zum 25-jähringen und 40-jährigen Dienstjubiläum gratulierten Dagmar Speckmann, Leiterin des Schulamtes der Stadt Hagen, Johannes Ringenberg, Mitarbeiter Lehrer- und Schülerangelegenheiten "Untere Schulaufsicht" sowie Brigitte Hoffmann, Vertreterin des Personalrates für Grundschulen, den Lehrerinnen der Hagener Grundschulen bei einer Feststunde im Rathaus an der Volme.25-jähriges Dienstjubiläum feierten Birgit Lüchtefeld-Springmann (Grundschule Hestert), S
  • Vertreterversammlung GWG Hagen

    Ende Juni fand unter Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Frank Walter die diesjährige Vertreterversammlung der Gemeinnützige Wohnstättengenossenschaft Hagen (GWG) in der Kreishandwerkerschaft Hagen statt.Christoph Rehrmann (Geschäftsführender Vorstand) blickte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Die Bilanzsumme der Genossenschaft betrug am 31. Dezember 2017 110.536.662,15 Euro (2016: 111.354.085,50 Euro).Bei einem Wohnungsbestand von zurzeit 4.6
  • Herdecker KSB verkauft Kinder- und Jugendb├╝cher

    "Bücherwurm aufgepasst!": Unter diesem Motto verkauft der Kinderschutzbund Herdecke am kommenden Sonntag, 22. Juli, ab 11 Uhr auf dem Rathausplatz Kinder- und Jugendbücher. Außerdem werden Spiele, Puzzle und diverse Spielsachen angeboten.Alle interessierten Bürger sind zum Schnuppern und Stöbern eingeladen.
  • Geschenkte Zeit f├╝r die Patienten im Hagener St. Josefs-Hospital

    40 Jahre Grüne DamenSie alle sind Zuhörer, Gesprächspartner, Vorleser, Helferlein und Wegbegleiter in einem – vor allem aber sind sie immer für die Patienten da. Die Grünen Damen sind aus dem St.-Josefs-Hospital nicht mehr wegzudenken. „40 Jahre sind eine lange Zeit. Da sind wir sehr stolz drauf“, sagt Mechthild Krisch, die Leiterin der aktuell zehnköpfigen Gruppe.zu diesem besonderen Jubiläum.Anlässlich dieses Geburtstags kamen
  • Was ist denn bitte Potgeiter, Bilderbakker & Co.? Viel zu erleben am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, im Hagener Freilichtmuseum

    Das Mittelalter-Wochenende „Potgeiter, Bilderbakker & Co" im Hagener Freilichtmuseum findet am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, statt. Es ist der unterhaltende Höhepunkt zur Sonderausstellung „Echt alt! – Mittelalterliches Handwerk ausgegraben“.An diesem Wochenende erleben die Besucher das Mittelalter lebendig und praktisch dargestellt. Was sind das für Berufe gewesen: Potgeiter, Bilderbakker und Co.?
    Gasthandwerker führen diese Berufe vor und ze
  • Hagen - Sie wollte nur hilfsbereit sein +++ 84 j├Ąhrige Frau wird zum Opfer

    Immer wieder nutzen Trickdiebe die Hilfsbereitschaft ihrer Opfer aus, um diese dann unter Vorspiegelung verschiedenster Legenden um ihr Eigentum zu erleichtern.Am Dienstag bemerkte eine 84 Jahre alte Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses aus der Fraunhoferstraße gegen 13 Uhr einen Mann an der Tür ihrer Nachbarn. Da diese zurzeit in Urlaub sind und sie den Unbekannten für den Bruder der Verreisten hielt, bat sie ihn in ihre eigene Wohnung.
    Nach einem belanglosen Gespräch entfe
  • Schlossf├╝hrung

    Der Nachtwächter führt von 20 bis 21.30 Uhr durch das Schloss Hohenlimburg. Anmeldungen unter Tel. 02331-2073622.
  • Messerstich in den Bauch - 31 j├Ąhriger in Lebensgefahr

    An einer Tankstelle in Hagen Eilpe kam es am heutigen Abend zu einem versuchten Tötungsdelikt. Eine Person erlitt ein Stich in den Bauch. Zwei Verdächtige flohen daraufhin mit einem PKW. Dieser konnte auf der A 45 Richtung Dortmund gstoppt werden. Beide Verdächtige sind vorläufig festgenommen worden. Warum es zu dieser Auseinandersetzung kam ist bislang nicht bekannt. Der Verletzte schwebt nach den letzten Informationen in Lebensgefahr.
  • Hagen: 31-j├Ąhriger Mann durch Messerstich lebensgef├Ąhrlich verletzt

    Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hagen und der Polizei HagenAm Dienstag erhielten die Polizei und die Feuerwehr um 19.27 Uhr einen Einsatz zu einem Tankstellengelände auf der Eilper Straße. Dort befand sich ein 31-jähriger Mann, der durch einen Messerstich in den Bauch lebensgefährlich verletzt war. Der 31-Jährige wurde einer Klinik zugeführt. Es bestand Lebensgefahr, so dass sofort eine Notoperation erfolgte. Mittlerweile wird der Zustand de
  • Hier wird geblitzt - Mittwoch 18. Juli - Geschwindigkeitsmessung in Herdecke und Wetter

    Mittwoch 18. JuliWetter:Grundschötteler StraßeVogelsanger StraßeHerdecke:Am OssenbrinkAuf dem SchneeÜberhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei.
  • Babyrekord im Juni im Allgemeinen Krankenhaus Hagen

    Der Storch hat es gut gemeint mit dem Agaplesion Allgemeinen Krankenhaus Hagen im vergangenen Monat: 135 Babys erblickten hier im Juni das Licht der Welt, und „damit so viele wie noch nie“, freut Dr. med. Marc Schüssler, Chefarzt der Frauenklinik. „Das in uns gesetzte Vertrauen zeigt, dass unser Konzept der sanften und sicheren Geburtshilfe geschätzt wird“, so Chefarzt weiter.Dabei hatte das männliche Geschlecht im letzten Monat die Nase vorn: 78 Jungen ka
  • A46: N├Ąchtliche Sperrungen zwischen Hagen und Hagen-Hohenlimburg

    Donnerstagnacht (19./20. Juli) und Freitagnacht (20./21. Juli) wird, durch die Autobahnniederlassung Hamm, die A46 zwischen dem Autobahnkreuz Hagen und der Anschlussstelle Hagen-Hohenlimburg gesperrt. Donnerstagnacht ab 19 Uhr bis morgens um 6 Uhr in Fahrtrichtung Hagen und Freitagnacht ab 19 Uhr bis morgens um 6 Uhr in Fahrtrichtung Hemer.
    Umleitungen werden eingerichtet. In diesen zwei Nächten werden die Brückenränder, sogenannte Brückenkappen, am Brückenbauwerk Hamma
  • Aufgrund der Brückenbauarbeiten an der „Hammacherstraße“ wird die A 46 zwischen dem Autobahnkreuz Hagen & der Ansc… twitter.com/i/web/status/1…

    Aufgrund der Brückenbauarbeiten an der„Hammacherstraße“ wird die A 46 zwischen dem Autobahnkreuz Hagen & der Ansc… twitter.com/i/web/status/1…
  • Nach Taschendiebstahl das Konto gepl├╝ndert - Wer kennt diesen Mann?

    Bereits am Nachmittag des 21. April wurde ein Mann auf der Bahnhofstraße Opfer eines Diebes, der ausnutzte, dass der 75-Jährige in einem Hauseingang in der Frühlingssonne eingenickt war. Der Unbekannte entwendete die Geldbörse des Wehrlosen und mit der darin befindlichen EC-Karte hob er an einem Geldautomaten am Wilhelmsplatz einen größeren Bargeldbetrag ab.
    Auf den Bildern der Überwachungskamera ist zu sehen, dass der Täter versuchte, sein Gesicht hint
  • Hagen: Bagatellunfall mit schwerwiegenden Konsequenzen

    Am Montag gegen 15.30 Uhr erkannte ein 36 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Eilper Straße zu spät, dass vor ihm ein weiterer BMW angehalten hatte, weil dessen 56-jähriger Fahrer nach links auf einen Parkplatz einbiegen wollte.
    Es entstand nur leichter Sachschaden und bei einer ersten Personalienüberprüfung durch die hinzugerufenen Polizisten stellten diese fest, dass gegen den Unfallverursacher ein Haftbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung im Zusammenhang m
  • Fu├čball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario

    Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet. Levy gewinnt vor Bailey und DarioNatürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Und es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet Levy, seh
  • Unsere V├Âgel leiden

    Unsere Vögel leiden!Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild.
    Unser Vögel brauchen Wasser!Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims.Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.
  • Sportskanone der Woche - Team Superpfote

    Hallo Leute,ich bin Grace, knappe 4 Jahre jung und ca. 50 cm hoch.Zurzeit wohne ich hier im Tierheim Dornbusch und hoffe schon ganz bald,  meine „Für-Immer-Menschen“ kennenlernen zu dürfen.Ich bin ein echtes Energiebündel und möchte dementsprechend auch ausgelastet werden.Meine Pflegerinnen sagen immer, dass ich auf der einen Seite unheimlich charmant, anhänglich und verschmust bin, es aber auch faustdick hinter den Ohren habe.Mein Jagdtrieb ist zum Bei
  • Entlang der Volme mit Christoph Gerbersmann

    Zu einem Spaziergang entlang der Volme mit Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) am Dienstag, 17. Juli, von 12 bis 13.30 Uhr im Rahmen des "Hagener Urlaubskorbes" ein.
    Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann zeigt den Teilnehmer, wie vielfältig die Natur von der Marktbrücke bis zur Kaufmannschule ist. Mit etwas Glück kann die Gruppe Eisvögel, Wasseramseln, Gebirgsstelzen, Graureiher, Prachtlibellen, Gauklerblumenund Blutweiderich
  • Gesundheitsamt Hagen warnt vor Austrocknung bei ├Ąlteren Menschen

    "Durch die andauernde Hitze besteht gerade bei älteren Menschen die Gefahr, dass sie zu wenig trinken." Darauf weist der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen anlässlich der hohen Temperaturen hin.
    Bei Temperaturen ab 30 Grad besteht ein erhöhter Flüssigkeitsbedarf. "Besonders älteren Menschen fällt es schwer, genug zu trinken, da das Durstgefühl im Alter abnimmt", sagt Dr. Claudia Sommer, Fachbereichsleiterin Gesundheit und Verbrauchers
  • Diebstahl aus Pkw - T├Ąter vom Gesch├Ądigten selbst gestellt

    Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstag am Boeler Kirchplatz einen Mann, der mehrfach in einen geparkten Mercedes hineinschaute, dann eine Tür öffnete, einen Gegenstand herausnahm und sich damit entfernte.Zuvor hatte der Zeuge gesehen, dass der Autofahrer in eine Bankfiliale gegangen war. Dort lief er hin und benachrichtigte den Geschädigten. Gemeinsam mit seiner Ehefrau und dem Zeugen nahm der 52 Jahre alte Mercedes-Fahrer zu Fuß die Verfolgung des Täters auf. M
  • Hagen: Betrunkener Beifahrer greift betrunkener Fahrerin ins Steuer

    Glimpflich ging ein Trunkenheitsunfall am Samstagabend auf der Heinitzstraße aus.Gegen 23.10 Uhr befuhr eine  31 Jahre alte Frau mit einem Skoda die Heinitzstraße stadteinwärts. Kurz vor der Kreuzung am Landgericht geriet sie mit ihrem Beifahrer, einem 46 Jahre alten Mann in Streit. Nach ersten Ermittlungen griff er ins Steuer des Autos, der Skoda kam nach links von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelleitplanke. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten di
  • Das Umweltamt der Stadt Hagen unterstützt die Aktion "Blauer Engel". Beim Kauf von Schulheften einfach auf das "Bla… twitter.com/i/web/status/1…

    Das Umweltamt der Stadt Hagen unterstützt die Aktion "Blauer Engel". Beim Kauf von Schulheften einfach auf das "Bla… twitter.com/i/web/status/1…
  • Afro-Beat beim Hagener Muschelsalat

    "Eine Ode an den Spirit von Lagos" - unter diesem Titel bringt Adé Bantu mit seiner Band am Mittwoch, 18. Juli, um 19.30 Uhr beim Hagener Muschelsalat in der Konzertmuschel im Volkspark afrikanische Beats nach Hagen.
    Pionier der deutschen HipHop-Szene, Afrobeat-Erneuerer, Politaktivist - Adé Bantu, der zwischen Nigeria, England und Deutschland groß geworden ist, gilt als Visionär. Inspiriert vom urbanen Chaos der nigerianischen Metropole Lagos, fasziniert von der explos
  • Hier wird geblitzt - Montag 16. Juli - Geschwindigkeitsmessungen im En-Kreis

    Montag, 16. JuliHerdecke: Dortmunder LandstraßeWittener LandstraßeSprockhövel: Wuppertaler Straße
  • Breckerfeld: Lkw-Brand in Sch├╝tzenstra├če

    Am Sonntagmorgen, um 2.18 Uhr, wurde die Feuerwehr Breckerfeld zu einem Lkw-Brand auf der Schützenstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Lkw bereits in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf eine angrenzende Böschung übergegriffen.
    Zunächst wurde alles, mit Hilfe von zwei C-Rohren, abgelöscht. Eine Wärmeübertragung, auf eine angrenzende Firma, wurde durch eine Riegelstellung unterbunden.Der Lkw wurde schließlich
  • Hohenlimburg: Pkw landet auf einer Grundst├╝cksmauer

    Am Samstag, 14. Juli, gegen 9.45 Uhr, vernahm der Eigentümer eines Hauses an der Ebendstraße in Hagen-Hohenlimburg einen lauten Knall. Daraufhin eilte er auf die Straße und sah einen Opel Corsa, der auf der Mauer vor seinem Wohnhaus aufgesattelt war.Aus bisher ungeklärter Ursache hatte ein 68-jähriger Pkw-Fahrer die Gewalt über sein Fahrzeug verloren, anschließend einen Jägerzaun eingedrückt und war auf der dortigen Grundstücksmauer "gelandet
  • Hagen: Unbekannter Mann bel├Ąstigt zwei M├Ądchen in Haspe

    Am vergangenen Samstag, 14. Juli, hielten sich zwei Mädchen im Alter von neun und zehn Jahren auf der Romachstraße in Haspe auf. Sie führten ihren Hund aus. Um 20.20 Uhr näherte sich an der Ecke Romachstraße / Erleystraße von hinten plötzlich ein unbekannter Mann. Der Mann griff nach der Zehnjährigen und hielt ihr den Mund zu. Das neunjährige Mädchen schrie und schlug nach dem Unbekannten.
    Der ließ das zehnjährige Kind daraufhin lo
  • Unbekannter bel├Ąstigt zwei kleine M├Ądchen in Hagen-Haspe - Westfalenpost

    Westfalenpost
    Unbekannter belästigt zwei kleine Mädchen in Hagen-Haspe
    Westfalenpost
    Zwei Mädchen, die in Haspe einen Hund ausführten, sind von einem Unbekannten belästigt worden. Die Polizei bittet um Täterhinweise. Inhalt. ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >. Seite 1: Unbekannter belästigt zwei kleine Mädchen in Hagen-Haspe…
    Polizei Hagen: Unbekannter Mann belästigt zwei MädchenFOCUS Online
    Hagen: Unbekannter Mann belästigt zwei M&a
  • Attacke im Umfeld tr├╝bt Endlos-Party der BG Hagen - Westfalenpost

    Westfalenpost
    Attacke im Umfeld trübt Endlos-Party der BG Hagen
    Westfalenpost
    Getrübt wurde die Endlos-Party beim Basketball-Freiluftturnier der BG Hagen durch eine nächtliche Messerattacke im nahen Fritz-Steinhoff-Park. Inhalt. ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >. Seite 1: Attacke im Umfeld trübt Endlos-Party der BG Hagen…
  • Ali Demir├Ânal tritt als Trainer beim SSV Hagen zur├╝ck - Westfalenpost

    Westfalenpost
    Ali Demirönal tritt als Trainer beim SSV Hagen zurück
    Westfalenpost
    Aus gesundheitlichen Gründen: Ali Demirönal tritt als Trainer beim Fußball-Landesligisten SSV Hagen zurück. Fußball-Landesligist SSV Hagen muss sich bereits wieder auf die Suche nach einem neuen Cheftrainer machen. Aus gesundheitlichen Gründen ...und weitere »
  • Auch die Bahn nutzt die Sommerferien f├╝r Bauarbeiten. - 107.7 Radio Hagen

    107.7 Radio Hagen
    Auch die Bahn nutzt die Sommerferien für Bauarbeiten.
    107.7 Radio Hagen
    Auch die Bahn nutzt die Sommerferien für Bauarbeiten. Baustellen gibt es im Bereich des Wittener Bahnhofs und auf der Strecke zwischen Dortmund und Hamm. Beide Baustellen machen sich auch in Hagen bemerkbar. Der ICE 50 fährt von Köln zum Teil ...
  • Lecker war sie, die Street Food Tour in Hagen. - 107.7 Radio Hagen

    107.7 Radio Hagen
    Lecker war sie, die Street Food Tour in Hagen.
    107.7 Radio Hagen
    Lecker war sie, die Street Food Tour in Hagen. Zum zweiten Mal machten die isngesamt 28 Food Trucks Halt auf dem Elbersgelände. Nach Herzenslust konnte am Wochenende geschlemmt werden. Neben den Klassikern wie Burger, Fritten oder Crepes gab ...
  • Fake News: Die Staatsschulden Deutschlands verringerten sich 2017 auf etwa 2 Billionen Euro

    Agenda News: Falsch ist, dass sich Deutschlands Schuldennach Medien und Politikern Ende 2017 auf etwa 2 Billionen Euro verringert haben. Richtig ist, dass sie nach der EU-Statistik (EUROSTAT) und Statista, auf 2.092 Mrd. Euro gestiegen sind.Hagen. 16.07.2018. In einer weiteren Statistik gibt das Statistische Bundesamt die Schulden mit 2.025 Mrd. Euro an plus 439 Mrd Euro. Schulden der Sozialversicherung. Nach der Schuldenkrise von 2008 haben Staats- und Regierungschefs keine Antworten auf die S
  • FDP-Spitzenkandidat Martin Hagen im Interview: CSU ist au├čer ... - Abendzeitung

    Abendzeitung
    FDP-Spitzenkandidat Martin Hagen im Interview: CSU ist außer ...
    Abendzeitung
    FDP-Spitzenkandidat Martin Hagen kritisiert die Christsozialen wegen ihres Verhaltens im Asylstreit massiv - und er erklärt, warum seine Partei für die Wähler ...und weitere »
  • Fast Food sollte die Ausnahme sein - Westfalenpost

    Westfalenpost
    Fast Food sollte die Ausnahme sein
    Westfalenpost
    Für unsere Serie „So isst Hagen“ ordnen Experten die jeweiligen Themen ein. Heute geht es um das Thema Fast Food. Inhalt. ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >. Seite 1: Fast Food sollte die Ausnahme sein… … Vorherige Seite Nächste Seite. Fast Food ...
  • Die Hagener H├╝tte w├╝nscht sich mehr Besucher aus Hagen - Westfalenpost

    Westfalenpost
    Die Hagener Hütte wünscht sich mehr Besucher aus Hagen
    Westfalenpost
    Sie ist ein besonderes Stück Hagen: Die Hagener Hütte liegt 2446 Meter hoch in den Alpen. Viele Hagener kennen sie nicht. Dabei lohnt der Besuch. Für den ganz spontanen Sonntagsausflug wird die Tour zugegebenermaßen eher schwierig: Denn dieses ...

Follow @Hagen_News on Twitter!