• Axel Kleinlein kritisiert Allianz-PlĂ€ne zum AktienrĂŒckkauf

    BdV-Vorstandssprecher Axel Klein kritisiert den geplanten Aktienrückkauf der Allianz SE. Die Geschenke an die Aktionäre würden Lebensversicherungskunden benachteiligt, so Kleinlein. Der streitbare Versicherungsmathematiker appelliert an die Finanzaufsichtsbehörde BaFin, die Pläne der Münchener zu stoppen.
    weiterlesen
  • Alex Kleinlein kritisiert Allianz-PlĂ€ne zum AktienrĂŒckkauf

    BdV-Vorstandssprecher Axel Klein kritisiert den geplanten Aktienrückkauf der Allianz SE. Die Geschenke an die Aktionäre würden Lebensversicherungskunden benachteiligt, so Kleinlein. Der streitbare Versicherungsmathematiker appelliert an die Finanzaufsichtsbehörde BaFin, die Pläne der Münchener zu stoppen.
    weiterlesen
  • Bundesgerichtshof: Bausparkassen 1 : 0 Lebensversicherung

    Verträge sind einzuhalten? Jein. Der Bundesgerichtshof stärkt wirtschaftlich starke Bausparkassen und erlaubt ihnen, feste Verträge mit ihren Kunden zu kündigen. Das Gericht habe „mit juristisch interessanten, bankenfreundlichen Winkelzügen das Recht der Verbraucher ausgehebelt“, schreibt ein Kritiker. Dies erscheint als eine Rechtsfindung, die unangemessen induziert, Bausparkassen seien Darlehensnehmer. Die Kassen nehmen es gelassen. Und kündigen nun al
  • Ergo, Ergo, Ergo und die AnwĂ€lte

    Ein ehemaliger Ergo-Mitarbeiter klagt gegen: Ergo. Ein Ergo-Kunde, der Kunde des damaligen Ergo-Vertreters, hatte dem Mann bei einem Autounfall einen Wirbelsäulenschaden zugefügt. Ob dieser Schaden wirklich vorliegt, darum streitet der Ex-Ergo-Mann nun gegen: Ergo. Der Versicherer wiederum lässt sich von einer prominenten Anwaltskanzlei vertreten, die „mit harten Bandagen“ arbeitet, so berichtet das Recherche-Netzwerk „Correctiv“.
    weiterlesen
  • Advertisement

  • Wer verkaufen will, muss zu einer inneren Haltung kommen

    Es ist ja nicht so, dass alle Finanzberater schlecht arbeiten. Was man aber zu hören bekommt, sind die Nachrichten über die schwarzen Schafe, meint Trainerin Dr. Susanne Kleinhenz. Sie zeigt, wie man Kundenvertrauen aufbaut. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Experten
  • Was ist das? (171)

    Das in dieser Woche Gesuchte dürfte bei Weitem bekannter sein als das etwas knifflige Lösungswort der letzten Woche. Die Auflösung und den Gewinnernamen des letzten Rätsels erfährt, wer jetzt weiterklickt. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwiss
  • Neue FĂŒhrungskrĂ€fte in der Assekuranz

    Die Industrieversicherung der Generali besetzt ihre letzten vier Spitzenpositionen mit je zwei Ex-Managern der Allianz und von XL Catlin. Chubb hat einen neuen Leiter für Kontinentaleuropa. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how
  • Mit diesen PKV-Zusatzanbietern sind Makler am zufriedensten

    In einer aktuellen Studie wurde die Zufriedenheit von unabhängigen Vermittlern mit den privaten Krankenversicherern in der Zusatzversicherung ermittelt. Wer in Sachen Vertriebsunterstützung, Produkte sowie Abwicklungsservice zu den Besten gehört. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können
  • Advertisement

  • Hausratversicherung: Streit um Bargeldklausel

    Wer im Fall eines Schadens keine bösen Überraschungen erleben will, sollte sich bei Abschluss eines Versicherungsvertrags die Versicherungs-Bedingungen gut durchlesen. Diese Erfahrung musste jüngst ein Gastronom machen. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Experten
  • FondsgeschĂ€ft mit Privatanlegern bricht massiv ein

    Die Investmentfondsstatistik des Jahres 2016 spiegelt wider, wie tief verunsichert private Anleger tatsächlich sind. Das Neugeschäft ging drastisch zurück und erreichte ein Fünf-Jahres-Tief. Klar besser lief das Geschäft mit Spezialfonds. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen könn
  • Der Versicherer und die unnötigen Rettungswagenkosten

    Ein Mann hatte nach einem Unfall einen Rettungswagen gerufen. Als sich herausstellte, dass es sich um einen blinden Alarm gehandelt hatte, verweigerte der Versicherer des Unfallverursachers die Kostenübernahme für den Einsatz. Der Fall landete daher vor Gericht. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen
  • BGH-Urteil zur KĂŒndigung hochverzinster Bauspar-AltvertrĂ€ge

    Gestern hat der Bundesgerichtshof (BGH) ein von Bausparkassen wie Verbrauchern mit Spannung erwartetes Grundsatzurteil gefällt. Dabei ging es um die Frage, ob Bausparkassen hochverzinste Altverträge kündigen dürfen. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Experte
  • Advertisement

  • BGH erlaubt KĂŒndigungen von alten BausparvertrĂ€gen

    Der Bundesgerichtshof gibt Bausparkassen ein Kündigungsrecht, wenn die Zuteilungsreife der Verträge länger als zehn Jahre zurückliegt. Dies hat das höchste deutsche Gericht am Dienstagnachmittag entschieden. Kündigungsrechte, die das Bürgerliche Gesetzbuch Darlehensnehmern gewährt, gelten dem Beschluss des Gerichts zufolge auch für Bausparkassen.
    weiterlesen
  • Generationenberater, Nachfolgeplaner und Finanzplaner nebst Initiatoren im Konflikt mit dem Rechtsdienstleistungsgesetz

    Seit Jahrzehnten gibt es die Ausbildung zum Financial-Planner (Finanzplaner), Estate-Planner (Nachfolgeplaner) und seit einigen Jahren zum Generationenberater mit IHK-Zertifikat. Sicher verdienen daran erst mal nur die Ausbilder. Auf den zweiten Blick handelt es sich um eine Anleitung zum Verstoß gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) sowie das Steuerberatungsgesetz (StBerG). RDG und StBerG sind Verbotsgesetze mit brutalen Konsequenzen für den Berater. Wie sich Rechtsdienstleistu
  • Kfz-Versicherung: Kunden von Vergleichsportalen erzeugen mehr Vollkasko-SchĂ€den

    Autofahrer, die ihre Kfz-Versicherung über ein Online-Vergleichsportal abgeschlossen haben, müssten eigentlich eine höhere Versicherungsprämie zahlen. Denn sie erzeugen im Schnitt auch mehr Kaskoschäden als andere Fahrer, so das Ergebnis einer Studie. Das hat wohl auch mit der Zielgruppe der Vergleichsportale zu tun: Sie locken vermehrt junge und wechselwillige Kunden an.
    weiterlesen
  • Versicherer zwischen ersten Shitstorms und sozialen Erfolgen

    Auf der Fachkonferenz »Online-Marketing & Social Media in der Versicherungswirtschaft« am 14./15. Februar 2017 bei den Versicherungsforen Leipzig wurde wieder getwittert, gefacebooked und jüngst schon teilweise gesnapchated. Im gemeinsamen Austausch wurde schnell klar, die neuen Marketinginstrumente können Segen oder Fluch sein. Viele Gesellschaften versuchen durch einen “Nettiquetten-Abspann” auf ihren Facebook-Firmenseiten von ihrem “Hausrecht”
  • Deutschland hat gar nicht so viele Versicherungsvermittler

    Der europäische Verband der Versicherungsvermittler hat gezählt und kommt für Deutschland im EU-Vergleich auf gar nicht so viele Vermittler. Deren Zahlen seien aber je Land und nationalen Eigenheiten zu relativieren. Die Briten haben die Anzahl der Vermittler nach Skandalen geradezu wegreguliert. Die Niederlande brauchen nicht so viele Verkäufer, weil die Bürger dort gut versorgt sind.
    weiterlesen
  • Maklerverband kritisiert Finanzaufsicht BaFin

    Der VDVM-Verband der Versicherungsmakler kritisiert die Finanzaufsicht BaFin, die die Schadenregulierung durch Makler in Frage stellt. Aus Sicht des Verbands bemüht die Aufsicht den Reflex des Compliance-Gebotes und schieße über das Ziel hinaus, wenn sie das Recht des Maklers auf Schadenregulierung negiere und die Maklerhilfe im Schadenfall als verbotene Rechtsdienstleistung einordne. Tatsächlich beaufsichtigt die BaFin die Makler gar nicht.
    weiterlesen
  • Wie krank ist Deutschland?

    Die Barmer hat jetzt den Arztreport 2017 vorgelegt, der auf einem Datenmaterial von 78,4 Millionen Behandlungsfällen basiert. Schwerpunktthema sind Kopfschmerzen, die besonders unter Jugendlichen grassieren. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das n&
  • Wenn das GepĂ€ck erst Tage spĂ€ter im Hotel eintrifft

    Nicht bei jeder Flugreise kommt das Gepäck pünktlich an. Mit der Frage, wie es in solchen Fällen mit der Erstattung der Kosten für eine Ersatzbeschaffung aussieht, hat sich das Kölner Amtsgericht befasst. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwisse
  • Vier Mal Neues in der Lebensversicherung

    Die Produktentwickler der Lebensversicherer waren in den vergangenen Tagen wieder sehr aktiv, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über neue Tarife beziehungsweise Produktupdates der Basler, der Continentalen, der Dialog und des Volkswohl Bunds zeigen. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen k&o
  • Umfrage bringt Klarheit ĂŒber die Lage von Vermittlern

    Wie sieht die Einkommens-Entwicklung aus? Welche Trends existieren in der Branche? Diese und andere wichtige Fragen zur Situation von Versicherungsvertretern und Maklern will die BVK-Strukturanalyse beantworten. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das n&o
  • Schadenregulierung: Streit um Wechselkurs

    Für Versicherer, die Fahrzeugschäden ausländischer Geschädigter zu regulieren haben, ist ein aktuelles Urteil des Amtsgerichts Berlin-Mitte von Relevanz. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier...
  • Lebensversicherer lebten 2016 dank der bAV nicht schlecht

    In der Lebensversicherung lief 2016 insbesondere die betriebliche Altersvorsorge sehr gut und in der Krankenversicherung erneut das Geschäft mit Zusatzversicherungen. Das zeigen die vorläufigen Ergebnisse von R+V, Sparkassenversicherung, Mylife und SDK. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen könn
  • Die niedrigsten BeitrĂ€ge fĂŒr S-Pedelecs

    Wie viel Versicherungsprämie die „Fahrräder mit eingebautem Rückenwind“ ab 1. März kosten, zeigt die Marktübersicht des VersicherungsJournals. Dabei offenbaren sich auch bei diesen Fahrzeugen Preisunterschiede von teilweise über 400 Prozent. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten
  • Die grĂ¶ĂŸten Kfz-Versicherer

    Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand in der Kraftfahrtversicherung auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, zeigt eine aktuelle Untersuchung. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie h
  • Kfz-Schaden: Höherer Nutzungsausfall, wenn der Versicherer trödelt

    Urteil - Ein geschädigter Autofahrer bekommt einen höheren Nutzugsaufall zugesprochen, weil sich der Haftpflichtversicherer des Schädigers nicht rechtzeitig beim Unfallopfer meldete. Laut einem Medienbericht hat ein Amtsgericht den Nutzungsausfall zeitlich auf den Zeitpunkt ausgedehnt, an dem sich der Versicherer den Schaden verspätet regulierte.
    weiterlesen
  • Bundesgerichtshof entscheidet ĂŒber Bausparkassen-KĂŒndigungen

    Bausparen – Am Dienstag fällt der Bundesgerichtshof sein Urteil zu der Frage, ob Bausparkassen alte und gut verzinste Bausparverträge kündigen dürfen oder ob die Unternehmen die Verträge teuer verzinsen müssen. Dreh- und Angelpunkt ist die These der Bausparkasse, die Einlagen ihrer Sparer seien Kredite. Und diese, sei es so, dürften die Kassen als „Schuldner“ vorzeitig kündigen. Am
    weiterlesen
  • DiĂ€tenerhöhung im Bundestag - schwer vermittelbar

    Ab 1. Juli steigen die Abgeordneten-Diäten. Die Volksvertreter bekommen dann monatlich 9.542 Euro. Ein Plus von 215 Euro, entsprechend 2,3 Prozent. Für die höheren Bezüge gilt seit dem Jahr 2014 eine Art Automatikmodus, der Diäten-Erhöhungen entsprechend dem steigenden Lohnniveau auslöst. Der Zuwachs für die Bundestagsabgeordneten erscheint wegen dieser Indexierung zwar moderat, nicht aber das hohe Versorgungsniveau, wenn man dieses mit dem sinkenden Rente
  • Bundestag - DiĂ€tenerhöhung ist schwer vermittelbar

    Ab 1. Juli steigen die Abgeordneten-Diäten. Die Volksvertreter bekommen dann monatlich 9.542 Euro. Ein Plus von 215 Euro, entsprechend 2,3 Prozent. Für die höheren Bezüge gilt seit dem Jahr 2014 eine Art Automatikmodus, der Diäten-Erhöhungen entsprechend dem steigenden Lohnniveau auslöst. Der Zuwachs für die Bundestagsabgeordneten erscheint wegen dieser Indexierung zwar moderat, nicht aber das hohe Versorgungsniveau, wenn man dieses mit dem sinkenden Rente
  • Versicherungsschutz im Karneval

    Hellau, Ahoi und Alaaf – spätestens am kommenden Wochenende werden die Narren wieder Städte und Straßen erobern. Bei all dem freudigen Trubel kann schnell mal was zu Bruch gehen oder gar eine Person verletzt werden. Welche Versicherung zahlt, wenn stolzen Prinzen, falschen Cowboys oder tanzwütigen Funkenmariechen ein Schaden entsteht?
    weiterlesen
  • Martin Schulz will Arbeitslosengeld I lĂ€nger zahlen

    SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will offenbar einige Reformen der Agenda 2010 rückgängig machen, sollte er tatsächlich zum Bundeskanzler gewählt werden. Unter anderem spricht er sich laut einem Zeitungsbericht für eine längere Bezugszeit von Arbeitslosengeld I aus. Bisher hatte sich Schulz stets zu den Arbeitsmarkt-Reformen der Regierung Schröder bekannt: Auch jetzt sind nur kleinere Korrekturen geplant, obwohl er einräumt, dass bei der Agenda 2010 "Fehl
  • VergleichsportalkĂ€ufer sind fĂŒr Autoversicherer gefĂ€hrlich

    Die guten Jahre in der Kfz-Sparte könnten vorbei sein. Das zeigt ein Warnschuss der Rückversicherer auf einer Fachkonferenz. Dort wurden mehrere Ursachen für die drohenden Verluste und die Zukunftsaussichten des Versicherungszweigs genannt. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie b
  • Stress mit der Berufsgenossenschaft um Zahnarztkosten

    Ein Mann hatte bei einem Arbeitsunfall mehrere Zähne verloren. Anschließend stritt er sich mit dem gesetzlichen Unfallversicherungs-Träger um den Umfang der von diesem zu erbringenden Leistungen. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das n&o
  • So (un)beliebt sind Lebensversicherungen aus Anlegersicht

    Das Sparbuch ist nicht totzukriegen, wie eine aktuelle Untersuchung der Gothaer zum Anlegerverhalten zeigt. Wenig erfreuliche Ergebnisse gibt es für die Lebensversicherer. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier..
  • Rechtsstreit mit dem Autoversicherer um 83 Euro

    Wenn es darum geht, Kosten zu sparen, streiten sich manche Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherer auch um Kleinigkeiten. So in einem vom Amtsgericht Rottweil entschiedenen Fall. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkten. Das nötige Know-how finden Sie hier...
  • Nahles sieht kaum Chancen fĂŒr Ende der Doppelverbeitragung

    Hoffnungen, dass im Rahmen des Betriebsrenten-Stärkungsgesetzes die Doppelverbeitragung nicht nur für Riester-Sparer in der bAV abgeschafft wird, dürften sich nicht erfüllen. Dies machte Sozialministerin Andrea Nahles auf einer Fachveranstaltung deutlich. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Desweg
  • Mehr Power fĂŒr die Flottenversicherung

    Bei der Versicherung von Fahrparks gibt es Zufriedenheit und Probleme. Die Bedeutung der Sparte wächst. Doch technisch liegt einiges im Argen. Was die Zukunft bringen könnte, wurde auf einer Fachveranstaltung in Köln diskutiert. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit
  • Es wird noch dauern: Die Pflichtversicherung fĂŒr SelbststĂ€ndige

    Die im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien sind sich selten einig, aber bei der Altersvorsorge für Selbstständige besteht übereinstimmend dringender Handlungsbedarf. Nur der Weg dorthin ist umstritten. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen punkte
  • ArbeitsplĂ€tze sind vor allem im Allianz-Management in Gefahr

    Die Allianz SE berichtet über ein „hervorragendes Ergebnis“ im Geschäftsjahr 2016. Zurückgeführt wird dies nicht zuletzt auf die Fortschritte bei der Umsetzung der „Renewal Agenda“. mehr ...WERBUNG:-----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Erschließen Sie sich eine attraktive ZielgruppeZahnärzte werden oft falsch beraten. Deswegen können Sie bei ihnen mit Expertenwissen pu
  • Versicherungen: Sparkassenversicherung muss deutlich mehr zahlen - FOCUS Online

    FOCUS Online
    Versicherungen: Sparkassenversicherung muss deutlich mehr zahlen
    FOCUS Online
    Wegen Unwettern hat die Sparkassenversicherung (SV) 2016 deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen als zuvor. Für Schäden durch Sturm, Hagel und andere Wetterfolgen habe man 206,5 Millionen Euro ausgezahlt, teilte das Unternehmen am Freitag in ...und weitere »
  • Ergo Direkt bekommt neuen Vertriebschef

    Die Ergo Direkt bekommt einen neuen Vertriebschef: Manuel Nothelfer wird ab sofort für den Vertrieb des Online-Versicherers zuständig sein. Nothelfer ist vergleichsweise jung, aber in der Online-Welt kein Unbekannter. Unter anderem hatte er das FinTech Auxmoney mit aufgebaut, ein Online-Portal, bei dem Privatleute Kredite einwerben können.
    weiterlesen
  • Stuttgarter BU zahlt bei ArbeitsunfĂ€higkeit

    Bei längerer Arbeitsunfähigkeit (AU) genügt ein Attest des Arztes, um die versicherte Rente bei Berufsunfähigkeit (BU) zu bekommen. Dies sei Bestandteil einer neuen BU-Police der Stuttgarter Lebensversicherung. Nach sechs Monaten fließe dann die BU-Rente rückwirkend und bis zu einer Dauer von 18 Monaten, ohne dass die parallel zu prüfenden Voraussetzungen für eine BU erfüllt sein müssten.
    weiterlesen
  • Allianz verdiente 2016 gut und kauft Aktien zurĂŒck

    Das operative Ergebnis des Konzerns steigt leicht auf 10,8 Milliarden Euro. Die Umsätze fielen leicht auf 122,4 Milliarden Euro. Statt Mitbewerber zu übernehmen leert die Allianz SE ihre Kriegskasse und kauft mit dem Geld Aktien im Wert von rund drei Milliarden Euro zurück. Der Verzicht auf Zukäufe ist nicht ganz freiwillig. Eine vom ehemaligen Konzernchef Michael Diekmann eingeführte Regel verlangt kaufen oder ausschütten.
    weiterlesen
  • Wieder aufgelebter Protest gegen Allianz wegen Nichtauszahlung von ... - Finanzen.net

    Wieder aufgelebter Protest gegen Allianz wegen Nichtauszahlung von ...
    Finanzen.net
    Boca Raton, Florida (ots/PRNewswire) - Holocaust-Überlebende, die es nach Südflorida verschlagen hat, haben in den vergangenen sieben Jahren bei dem hiesigen, alljährlichen PGA-Golfturnier Allianz Championship protestiert und den deutschen ...und weitere »
  • Versicherungen: Allianz sucht weiter Übernahmekandidaten - FOCUS Online

    FOCUS Online
    Versicherungen: Allianz sucht weiter Übernahmekandidaten
    FOCUS Online
    Die Allianz ist reich, kaufwillig - und will größer werden. Doch einen Traumpartner für eine Übernahme hat Europas größter Versicherer bislang nicht gefunden. Doch das Ziel gibt Vorstandschef Oliver Bäte nicht auf. Trotz einer bislang fruchtlosen Suche ...
    Dividende: Allianz schüttet ausprocontra-onlineAlle 92 Artikel »
  • Bushido - Versicherungsbetrug und Fischfutter

    Raue Schale, nachhaltiger Kern: Bushido wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil er einen Einbruch in sein Aquaristik-Geschäft vorgetäuscht haben soll, um Geld von seiner Geschäftsversicherung zu erhalten. In dem Laden handelt er unter anderem mit nachhaltig gezüchteten Kugel- und Zitronenfischen.
    weiterlesen
  • Stefan Marc Schmid folgt Achim Bauer als Leiter Versicherungen bei EY Schweiz - FinanzNachrichten.de

    handelszeitung.ch
    Stefan Marc Schmid folgt Achim Bauer als Leiter Versicherungen bei EY Schweiz
    FinanzNachrichten.de
    Basel - Stefan Marc Schmid leitet neu das Marktsegment Versicherungen innerhalb der Division Finanzdienstleister bei EY Schweiz. Das Leitungsteam hatte den 40-jährigen Schweizer auf Ende Januar 2017 in dieses Amt gewählt. Schmid folgt auf Achim ...
    EY Schweiz ernennt Stefan Marc Schmid als neuen Leiter Versicherungencash.chAlle 3 Artikel »
  • Altersvorsorge, Lebensversicherung und Sparen - Was Garantien wirklich kosten

    Deutsche Sparer erwarten ein hohes Maß an Sicherheit, wenn es um ihre Altersvorsorge geht. Die Herausforderung für die Finanz- und Versicherungsbranche besteht folglich darin Produkte zu schaffen, die eine angemessene Rendite bei vergleichsweise hohen Garantien erwirtschaften. In einer Studie des Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH (IVFP) wurde im Jahr 2016 festgestellt, dass sich die Garantiekosten für Verbraucher seit dem Jahr 2000 um rund 60 Prozent verteuert ...
  • Versicherungen: Allianz legt Jahresbilanz vor - FOCUS Online

    FOCUS Online
    Versicherungen: Allianz legt Jahresbilanz vor
    FOCUS Online
    Der Versicherungskonzern Allianz hat seinen Aktionären zehn bis elf Milliarden Euro operativen Gewinn versprochen - heute zeigt sich, ob der größte europäische Versicherer Wort hält. Vorstandschef Oliver Bäte präsentiert in München die Jahresbilanz ...und weitere »