• GPRA Mitgliederversammlung am 5. Mai: Kohrs tritt ab – aber nicht so ganz

    Der Präsident der Gesellschaft PR-Agenturen, Uwe Kohrs (62), ist nach Meinung von Fachleuten ein überaus guter und ambitionierter Gitarrist und Sänger auf dem Feld der Rockmusik. Er trifft die richtigen Töne und hat ein gutes Gefühl für Stimmungen. Das gilt rückblickend auch für seine vierjährige Amtszeit als GPRA-Präsident. Dort war er so tonangebend, dass man auch in Zukunft nicht auf seine Stimme verzichten möchte. Lesen Sie nachfolgend,
  • Instagram und Snapchat für die Jungen, Xing und Stayfriends für die Älteren

    Von der Schule bis zur Rente: In jeder Altersgruppe nutzt eine Mehrheit der Deutschen mit Internet-Zugang Social Media. Doch welche Web-Dienste genutzt werden, hängt stark vom Alter ab. So sind Instagram, Pinterest, Tumblr und Snapchat unter Teenagern überdurchschnittlich beliebt. Xing, LinkedIn und Stayfriends werden hingegen vor allem von 30- bis 39-Jährigen genutzt. Das zeigt der Social-Media-Atlas der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor und des Marktforschers Toluna.
  • DPRG Bayern: Kahlert erneut zur Vorsitzenden gewählt

    Rechtzeitig vor der Bundesmitgliederversammlung der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) am 22. Juni in Gelsenkirchen wählte die Landesgruppe Bayern ihr Leitungsgremium neu. Dabei bestätigten die Mitglieder weitgehend das bisherige Vorstandsteam, das sich in den letzten drei Jahren bewährt hatte. Vorsitzende bleibt damit Christina Kahlert. Als stellvertretende Landesvorsitzende wurden Michael Bürker und Sebastian Frei gewählt.
  • Personalien compact - Unternehmen (2) 17. KW-2017

    Schubert übernimmt bei cobra die KommunikationSamantha Schubert betreut ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Konstanzer IT-Unternehmen cobra computer's brainware GmbH. Sie wird Nachfolgerin von Falko Müller, der die Kommunikationsarbeit bisher betreute und nun das Unternehmen verlässt. Schubert kümmert sich wie ihr Vorgänger ab sofort um alle Belange der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.Bioökonomie-Unternehmen verstärkt PR-ArbeitThoma
  • Advertisement

  • Bridgestone Deutschland startet Kommunikationskampagne zur Olympia-Partnerschaft

    Der Reifenhersteller Bridgestone hat am 26. April 2017 beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) in Frankfurt den Startschuss für seine Kommunikationskampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ gegeben. Die Kampagne ist Teil der weltweiten Partnerschaft mit den Olympischen Spielen und will Menschen inspirieren und motivieren, für ihren Traum zu kämpfen. Vier prominente Sportler konnten als Botschafter für die Kampagne gewonnen werden.
  • Agenturmatching: Startup digitalisiert Neukundenakquise für PR-Agenturen

    Das Münchner Startup Agenturmatching bringt PR-Agenturen und Unternehmen über eine Matching-Plattform zusammen. Damit möchten die beiden Gründer Axel Roitzsch und Sophie Schade die Partnersuche für beide Seiten effizienter und zielgerichteter steuern. Der GWA unterstützt die Idee bereits und hat seinen Suchagenten durch Agenturmatching ersetzt. Doch lässt sich das Neukundengeschäft wirklich digitalisieren?
  • Florian Harms wird neuer Chefredakteur von „t-online.de“

    Florian Harms (43, Foto) wird ab dem 1. September 2017 neuer Chefredakteur des Newsportals „t-online.de“. In seiner Funktion als „t-online“-Chefredakteur nimmt Harms neben Marc Schmitz auch die Aufgaben des Geschäftsführers bei der Ströer News Publishing GmbH in Berlin wahr. Bis Dezember 2016 war Harms Chefredakteur von „Spiegel online“. Bis zum Start von Harms bei „t-online.de“ wird Arne Henkes, Director Content bei der Ströer
  • Personalien compact - Agenturen (2) 17. KW-2017

    Lehrerin übernimmt Kommunikation bei DesignaffairsDorothee Hellinger (29) arbeitet als Nachfolgerin von Lisa Wolf seit dem 1. März als neue PR & Communications Managerin bei der Design Consulting Agentur Designaffairs in München. In dieser Position ist sie zuständig für die Unternehmenskommunikation. Vor ihrem Wechsel zur Agentur war Hellinger als Lehrerin an einer Privatschule in München tätig. Bei Designaffairs berichtet sie an Michael Lanz, einen Mitinha
  • Advertisement

  • Personalien compact - Agenturen (1) 17. KW-2017

    wirDesign verstärkt das Berliner TeamTilman Tschacher (31), Adrian Podlesny (23) und Lisa Geisler (25) sind neue Mitglieder im Team der Berliner Agentur wirDesign. Tschacher wird im Bereich Text und Konzeption eingesetzt. Zuvor textete der gelernte Redakteur bei einer Digital-Agentur. Podlesny unterstützt wirDesign als Project Manager. Er kommt von der Berliner Agentur thjnk. Als neue Junior Brand Consultant verstärkt Geisler die Berliner Agentur. Vor ihrem Wechsel arbeitete sie w
  • Strategische Kommunikationsberatungen CNC und JKL schließen sich zusammen

    Die beiden strategischen Kommunikationsberatungen CNC – Communications & Network Consulting AG, München, und JKL, Oslo, ein skandinavisches Beratungsunternehmen mit weiteren Büros in Stockholm, Kopenhagen, Helsinki, Göteborg und Brüssel, schließen sich zusammen. Unter einem gemeinsamen Dach wollen CNC und JKL ihr Beratungsangebot und ihre geografische Reichweite vergrößern. Ziel ist es, Kunden weltweit noch besser bei ihren Herausforderungen mit Bli
  • Personalien compact - Sonstige (3) 17. KW 2017

    Winkler rückt auf bei FoodwatchAndreas Winkler (35) leitet seit dem 1. April die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Foodwatch Deutschland in Berlin. Vor seiner Beförderung war er seit 2012 als Pressesprecher für die Organisation tätig. Winklers Vorgänger als Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Martin Rücker, wurde dem 1. April neuer Geschäftsführer von Foodwatch Deutschland. An ihn berichtet Winkler.Honnens neuer Sprecher für di
  • Personalien compact - Sonstige (1) 17. KW 2017

    Klima-Allianz Deutschland stärkt KommunikationJulia Dittmann (30) arbeitet seit dem 1. April als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Klima-Allianz Deutschland in Berlin. Die Position wurde neu eingerichtet. Dittmann kommt von Bündnis 90/Die Grünen, wo sie als Pressereferentin im Bundesvorstand sowie für mehrere Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses tätig war. Bei der Klima-Allianz Deutschland berichtet sie an Geschäftsführeri
  • Advertisement

  • Orsina Schüllner führt Agentur M&C Saatchi PR in Berlin

    Orsina Schüllner (Foto: © M&C Saatchi PR) ist bei der globale Kommunikations-Agentur M&C Saatchi PR neue Leiterin für den deutschen Standort in Berlin. Als Associate Director ist Schüllner für das Management aller Agenturaktivitäten in Deutschland verantwortlich. Dies betrifft sowohl die Steuerung des aktuellen Kundenportfolios als auch den Ausbau des Neugeschäfts auf lokaler sowie weltweiter Ebene. Nach der Eröffnung des Berliner Büros i
  • 80 Prozent für Deutschland: „F.A.Z.“ startet Erstwählerkampagne

    Mit der Initiative „80 Prozent für Deutschland“ ruft die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ Erstwähler auf, ihre Stimme bei der Bundestagswahl abzugeben. Im Wahljahr 2017 setzt sich die „F.A.Z.“ mit dieser Initiative für das Thema politische Bildung ein. Ziel ist es, Erstwähler zu ermutigen, am 24. September 2017 zur Bundestagswahl zu gehen, und Schüler zur Auseinandersetzung mit dem Thema Politik zu motivieren.
  • Agenturen compact (1) 17. KW-2017

    Strategische Partnerschaft für Bewegtbild-ContentDie wildcard communications GmbH, Agenturgruppe für digitale Markenkommunikation mit Hauptsitz in Krefeld, und BigHugFX, VFX-Spezialist aus München, bündeln ihre Filmexpertise. Die Partnerschaft der Film-Units aus beiden Unternehmen soll technisches Know-how und langjährige Erfahrung aus dem Bereich der Film- und Fernsehbranche zu einer lösungsorientierten Bewegtbild-Kreativschmiede zusammenführen.
  • PR-Agentur Görs Communications und Innovationsberatung Tom Spike kooperieren

    Die Hamburger PR- und Marketing-Agentur Görs Communications und die Berliner Innovationsberatung Tom Spike haben sich für kombinierte und integrierte Innovations- und Marketingberatungs-Dienstleistungen zusammengetan. Mit dem Ziel, die Unternehmensfunktionen und die „Moneymaker“ Marketing und Innovation durch Wissen und Know-how gezielt zu stärken, bieten Görs Communications und Tom Spike künftig gemeinsame Beratung, Coachings, Workshops und Trainings an.
  • Etats compact (5) 17. KW-2017

    RaikeSchwertner stärkt Logistikwirtschaft im Nordenwer: IHK Schleswig-Holstein, Kielwas: Kommunikationsberatung für den IHK-Arbeitskreis Logistikan: RaikeSchwertner GmbH, HamburgPR-Unterstützung für den Kinderbuchbereich von Egmontwer: Egmont Verlagsgesellschaften mbH, Berlin
    was: Produkt-Kommunikation für das Herbstprogramm 2017
    an: PR-Agentur Buch Contact, Berlin und Freiburg
    newskontor gewinnt PR-Etat von cashpressower: Kredit-Startup cashpresso, Wien
    was: Pressearbei
  • Etats compact (4) 17. KW-2017

    PR-Unterstützung für den Kinderbuchbereich von Egmontwer: Egmont Verlagsgesellschaften mbH, Berlin
    was: Produkt-Kommunikation für das Herbstprogramm 2017
    an: PR-Agentur Buch Contact, Berlin und Freiburg
    newskontor gewinnt PR-Etat von cashpressower: Kredit-Startup cashpresso, Wien
    was: Pressearbeit und kommunikative Begleitung in Deutschland
    an: newskontor GmbH, HamburgUnitymedia setzt auf Dialogkommunikationwer: Kabelnetzbetreiber Unitymedia GmbH, Kölnwas: Dialogmarketingan:
  • Etats compact (1) 17. KW-2017

    Grayling übernimmt DACH-Kommunikation für Commvaultwer: Datenmanagement-Experte Commvault, Tinton Falls (New Jersey, USA)
    was: Unternehmens- und Produktkommunikation sowie Social-Media-Management in DACHan: Grayling, Wien und Frankfurt am Main
  • Manuel Frank steigt bei Edelman.ergo zum Managing Director Creative auf

    Edelman.ergo baut seine digitale Führungsspitze in Frankfurt am Main weiter aus und benennt Manuel Frank (37) zum Managing Director Creative. Damit verantwortet er ab sofort deutschlandweit das kreative Produkt der Agentur und leitet zusammen mit Andreas Kloevekorn, Managing Director Digital, das Digitalteam in einer Doppelspitze aus Kreation und Beratung. Beide berichten an Susanne Marell, CEO Edelman.ergo.
  • Aufmerksamkeitskampagne „Auf Inkasso Art“: Vorurteile als Chance?

    PR-Kampagnen zu positiven Themen bieten oft eine Bühne für das Rampenlicht. Proaktive Kommunikation zu negativ behafteten Inhalten ist eher selten. Diesen Weg ist EOS, eine in Hamburg ansässige Tochter der Otto Gruppe, mit der viralen Aufmerksamkeitskampagne „Auf Inkasso Art“ jetzt gegangen. Über vier Millionen Klicks in den sozialen Netzwerken sowie mehr als 2.000 Kommentare in nur vier Wochen zeigen: Auch und gerade unangenehme Themen bieten Potenzial für g
  • Peter Königsfeld übernimmt die Standortleitung von J+K Berlin

    Peter Königsfeld (58) ist seit dem 15. April neuer Leiter des Berliner Standorts von Johanssen + Kretschmer (J+K). Seine Beratungsexpertise und sein Netzwerk in die Entscheidungsebenen von Wirtschaft und Politik setzt er zukünftig gezielt für den weiteren Ausbau von J+K Berlin ein. Neben der Standortleitung wird er insbesondere Kunden in Public Affairs und Krisenkommunikation beraten. Zuletzt verantwortete er als Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit die Kommunikation
  • Pfeffers PR-Agenturranking 2016: Branche wächst um 4,9 Prozent

    Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Die in Deutschland tätigen PR- und Kommunikationsagenturen konnten im Geschäftsjahr 2016 Honorarumsätze in Höhe von 645,44 Millionen Euro erwirtschaften. Das entspricht einem Zuwachs von 4,89 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Nach Steigerungen von 4,2 Prozent 2014 und 6,7 Prozent in 2015 setzt sich der klare Aufwärtstrend damit im dritten Jahr hintereinander fort. Auch die Zahl der Mitarbeiter in den Agenturen steigerte sich 2016 um
  • Berliner PR-Stammtisch: Informelle Networkingplattform für Start-up-Kommunikatoren

    Abseits der Kommunikationsverbände hat sich in der Hauptstadt ein besonders für junge PR-Leute interessanter Branchentreff etabliert: der Berliner PR-Stammtisch. Bereits vor rund vier Jahren hat ihn Susanne Krehl, Leiterin PR und Marketing beim Berliner Unternehmen Barzahlen.de, mit drei Mitstreiterinnen ins Leben gerufen. Sie wollten die (junge) PR-Szene in Berlin vernetzen und ihnen eine lockere Austauschplattform sowie Vorträge zu Branchenthemen bieten. Das scheint gelungen, in
  • fischerAppelt baut Healthcare-Unit weiter aus

    Content Marketing, digitale Strategien und Market Access Support sind in der Gesundheitskommunikation derzeit stark gefragt. So konnten die Healthcare-Experten von fischerAppelt in den vergangenen Monaten mehrere Etats im Bereich Corporate- und Produktkommunikation gewinnen. Seit Beginn dieses Jahres besteht die Unit zudem aus den drei Teams „Fachkommunikation & Market Access“, „Corporate & Patients“ sowie „Digital & Patient“, die ihre Kunden von z
  • Greenpeace startet Kampagne gegen Pestizidlobby

    Greenpeace wendet sich gegen den Einsatz von Pestiziden bei der Erzeugung von Lebensmitteln. Unter der Überschrift „Don’t play with our Food“ startete am 12. April eine neue Kampagne, die europaweit Aufmerksamkeit auf das Thema lenken soll. Denn noch im Jahr 2017 wird das Europaparlament erneut über den Einsatz von Pestiziden bei der Lebensmittelproduktion entscheiden. Im Zentrum der Kampagne, die von der Berliner Produktionsfirma Soilfilms entwickelt wurde, steht ein
  • Neue Studie zeigt: Unternehmen versäumen, Mitarbeiter zu Social-Media-Botschaftern zu machen

    Viele Mitarbeiter würden sich gerne mehr für ihr Unternehmen in den sozialen Medien einsetzen. Doch die bestehenden Strukturen erschweren ihnen dies in vielen Fällen. Das liegt daran, dass Unternehmen keine strukturierte Unterstützung bieten, die sozialen Medien nicht aktiv genug nutzen und Mitarbeiter nicht genügend einbinden. Das sind die zentralen Ergebnisse einer internationalen Studie unter 1.000 Wissensarbeitern, die die Kommunikationsagentur Lewis, München, d
  • Möllmann neuer Leiter Unternehmenskommunikation bei Schaeffler

    Thorsten Möllmann (49) ist seit dem 1. April 2017 neuer Leiter der Unternehmenskommunikation der Schaeffler Gruppe in Herzogenaurach. Er fungiert zugleich als Pressesprecher des Unternehmens und berichtet dabei an Christoph Beumelburg, Leiter Kommunikation und Marketing. Zuletzt war Thorsten Möllmann aus dem französischen Toulouse heraus für den Aufbau und die Leitung der internationalen Kommunikation der Airbus Group verantwortlich.
  • Dolkhani wechselt von KUKA zu Bosch

    Boris Dolkhani (51) arbeitet vom 1. Mai 2017 an für die Robert Bosch GmbH in Stuttgart und übernimmt dort die Verantwortung für die Bereiche Corporate Marketing Communications, Brand Management und Corporate Design. Dolkhani kommt vom Roboter- und Automatisierungsunternehmen KUKA AG, wo er für Global Brand & Marketing zuständig war. Bei Bosch ist er im Bereich von CEO Volkmar Denner angesiedelt und berichtet an Christoph Zemelka, den Leiter der Unternehmenskommunikat
  • EFficiency GmbH will Agenturen schlanker und rentabler machen

    In Kommunikations- und Werbeagenturen binden Organisation und Verwaltung oft wertvolle Ressourcen. Das reicht vom Controlling über das Rechnungswesen bis hin zum Einkauf von Waren und Dienstleistungen. Die neue EFficiency GmbH in Moers hat sich genau auf solche CFO-Services und Shared Services, vor allem für kleine mittelständische Agenturen, spezialisiert. Mit Michael Ewert und Rüdiger Falk als Gründer und Geschäftsführer bieten zwei alte Hasen ihre Hilfe an.
  • Personalien compact - Agenturen (5) 15./16. KW-2017

    PR-Agentur Frische Fische verpflichtet Tobias KörnerTobias Körner (25) ist neuer Mitarbeiter der auf Technologie spezialisierten Dresdner PR-Agentur Frische Fische. Körner war zuvor für die Corporate Communications der Crowdinvesting-Plattform Seedmatch verantwortlich. Nun soll er als Account Manager seine Expertise, innovative Unternehmen in ihrer Entwicklung zu unterstützen, einbringen. Körner hat während seiner Zeit bei Seedmatch unter anderem knapp 20 Start
  • Personalien compact - Agenturen (4) 15./16. KW-2017

    MontuaPartner Communications baut Team weiter ausAlke von Kruszynski (56), erfahrene Journalistin und Kommunikationsstrategin, hat sich der Hamburger Agentur MontuaPartner Communications angeschlossen. Die auf Interne Kommunikation spezialisierte Agentur will damit ihr Service-Angebot weiter ausbauen. Von Kruszynski bringt als ehemals leitende Redakteurin verschiedener Print- und Online-Medien Kompetenz in allen Formaten und Kommunikationskanälen mit. Weitreichende Einblicke in die PR-Welt
  • Personalien compact - Agenturen (2) 15./16. KW-2017

    Neuer Geschäftsführer bei Dievision Agentur für KommunikationMarc Wagner ist seit dem 1. April Geschäftsführer bei Dievision Agentur für Kommunikation in Hannover und verantwortet künftig die Bereiche Beratung und Strategie. In seiner neuen Funktion soll er gemeinsam mit Kreativgeschäftsführer und Mitgründer Jan Jaspersen die Weiterentwicklung der Agentur vorantreiben. Zuvor war Wagner sieben Jahre beim Content-Communication-Anbieter Territory al
  • Personalien compact - Agenturen (1) 15./16. KW-2017

    Johannes Sibbor wechselt zu APCO WorldwideJohannes Sibbor (38) wechselt von Johanssen + Kretschmer zu APCO Worldwide. Die Agentur will damit ihre Beratungsexpertise in den Bereichen Public und Government Affairs in Berlin stärken. Als Director soll Sibbor internationale Kunden betreuen. Vor seinem Wechsel arbeitete er fünf Jahre bei Johanssen + Kretschmer als Business Director und Seniorberater für Unternehmen und Verbände in den Bereichen Public Affairs und Government Relati
  • Jörn Langensiepen neuer CEO der Palmer Hargreaves Group

    Jörn Langensiepen (46) ist seit dem 1. März neuer CEO der Palmer Hargreaves Group mit Standorten in England, Deutschland, Russland und China. Er übernimmt das Amt von Randy Weeks, der sich aus Altersgründen aus dem operativen Geschäft zurückzieht, der Agentur aber noch beratend zur Verfügung steht. Unter Langensiepen hat sich die deutsche Tochtergesellschaft der internationalen Agenturgruppe überdurchschnittlich entwickelt. Deshalb verlegt Palmer Hargreave
  • Personalien compact - Unternehmen (8) 15./16. KW-2017

    Michaelsen wechselt zu Dr. Ebel-FachklinikenUrte Michaelsen (50) wird zum 1. Mai neue Pressereferentin der Unternehmensgruppe Dr. Ebel-Fachkliniken in Bad Karlshafen. Sie leitet standortübergreifend die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der acht zugehörigen Fachkliniken. Die Vorgängerin Michaelsens, Ulrike Spaak, hat das Unternehmen bereits verlassen. Vor ihrem Wechsel arbeitete Michaelsen als PR-Managerin beim Zentrum für Stressmedizin. In ihrer neuen Position wird sie
  • Personalien compact - Unternehmen (6) 15./16. KW-2017

    Weichert neue Pressesprecherin bei NestléUlrike Weichert (36) hat zum 1. März die Aufgabe als Pressesprecherin beim Nahrungsmittelkonzern Nestlé Deutschland in Frankfurt am Main angetreten. Als neue Ansprechpartnerin für die Themen Ernährung und Gesundheit ist sie für die Öffentlichkeitsarbeit gegenüber Medien, Nichtregierungs- und Verbraucherschutzorganisationen zuständig. Weichert arbeitete zuvor für BASF, wo sie zuletzt Mitarbeiterin im Be
  • Personalien compact - Unternehmen (11) 15./16. KW-2017

    Steiner + Company baut Kommunikation ausBettina Riecke (53) ist neue Marketingleiterin und Pressesprecherin des Hamburger Unternehmens Steiner + Company, einem Anbieter von Sachwertinvestments in Deutschland. Zuvor verantwortete sie Marketing, PR und Sales bei der Privateways Luftfahrtgesellschaft mbH. Für ihre neue Aufgabe bei Steiner + Company bringt sie 30 Jahre Erfahrung in der Kommunikations- und Finanzdienstleistungsbranche mit.
    Neue Pressesprecherin Personal und Karriere bei Continen
  • Personalien compact - Unternehmen (1) 15./16. KW-2017

    Daniel Pünter kehrt zurück zum SRFDaniel Pünter (48) kehrt nach einem gut zweieinhalbjährigen Ausflug in die PR- und Kommunikationsarbeit zurück in den Journalismus. Nachdem er Anfang 2015 Leiter der Medienstelle der Schweizerische Bundesbahnen SBB wurde, geht er nun zurück zum Schweizer Radio und Fernsehen in Zürich, wo er bereits vor 2015 15 Jahre lang als Journalist tätig war. Jetzt wird er ab August 2017 beim SRF den Bereich Dokumentation und Reportage
  • Personalien compact - Sonstige (7) 15./16. KW 2017

    MIT-Kommunikation neu aufgestelltHubertus Struck (28) leitet ab sofort die Kommunikation bei der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) in Berlin. Die Position wurde neu eingerichtet. Struck arbeitete bisher als Kommunikationsreferent für die MIT und zugleich als Chef vom Dienst für das „Mittelstandsmagazin“. Jetzt verantwortet er die gesamte interne und externe Kommunikation des Wirtschaftsflügels der Union. Er berichtet weiterhin an MIT-Hauptgesch
  • Personalien compact - Sonstige (6) 15./16. KW 2017

    MIT-Kommunikation neu aufgestelltHubertus Struck (28) leitet ab sofort die Kommunikation bei der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) in Berlin. Die Position wurde neu eingerichtet. Struck arbeitete bisher als Kommunikationsreferent für die MIT und zugleich als Chef vom Dienst für das „Mittelstandsmagazin“. Jetzt verantwortet er die gesamte interne und externe Kommunikation des Wirtschaftsflügels der Union. Er berichtet weiterhin an MIT-Hauptgesch

Follow @PR_NewsDE on Twitter!